Verkehrsbüro

Urlaub 2022
Sonne, Strand und Meer locken Nach zwei Jahren Pandemie und ungeachtet des Krieges in der Ukraine wollen die Österreicher wieder ins Ausland reisen.
Bild zu Urlaub 2021: Nichts wie weg, aber wie?
Reisen
Urlaub 2021: Nichts wie weg, aber wie?

Der Badeurlaub am Mittelmeer steht 2021 ganz oben auf der Wunschliste der Österreicher. Noch wird die Reiselust...

Reisebranche
Ruefa plant Mitarbeiter-Kündigungen

Verkehrsbüro-Konzern bestätigt Personalabbau wegen Corona-Krise.

Bild zu Verkehrsbüro-Gruppe renoviert ihre Hotels um 40 Millionen
Tourismusbranche
Verkehrsbüro-Gruppe renoviert ihre Hotels um 40 Millionen

Bis 2022 sollen 28 Häuser modernisiert werden.

Bild zu Vom Fahrkartenbüro zum Reise-Riesen
Verkehrsbüro
Vom Fahrkartenbüro zum Reise-Riesen

Das Österreichische Verkehrsbüro feiert seinen 100. Geburtstag.

Tourismus
Urlauber meiden die Türkei - Verkehrsbüro mit Umsatzeinbuße

Im Inland profitierte Österreichs größter Tourismuskonzern im Vorjahr vom Gästeboom in Wien.

Tourismus
Verkehrsbüro übernimmt Jumbo Touristik ganz

Gesellschaft wird rückwirkend aufgelöst, Marke bleibt erhalten.

Bild zu Verkehrsbüro legt zu
Tourismusbranche
Verkehrsbüro legt zu

Tourismuskonzern wächst und steigert Gewinn um mehr als ein Viertel.

Bild zu Reisebüros leiden unter Beratungsdiebstahl
Urlaubsbuchungen
Reisebüros leiden unter Beratungsdiebstahl

Im Reisebüro beraten lassen, woanders buchen: Ruefa und TUI überlegen, eine Gebühr für individuelle Urlaubsangebote...

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren