• 19. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Illustrierter Klassiker

Die schreckliche Verwandlung

  • Sébastien Mourrain hat Robert Louis Stevensons "Doktor Jekyll & Mister Hyde" für heutige Schüler in düsteren Bildern nachgezeichnet.

Einen Klassiker der Weltliteratur haben sich Übersetzer Nils Aulike und Zeichner Sébastien Mourrain vorgenommen: Für den Bohem Verlag haben sie Robert Louis Stevensons Novelle "Der seltsame Fall des Doktor Jekyll und Mister Hyde" aus dem Jahr 1886 gekürzt und schülergerecht als illustrierten Großformatband (30 x 25 cm) adaptiert... weiter




Robert Louis Stevenson (1850-1894). - © Hulton Archive/Getty Images

Literatur

Heilige und Scheinheilige2

  • Während Andrew Motion in seinem Roman "Silver" mit allzu viel Wortballast zur "Schatzinsel" zurückkehrt, glänzt Robert Louis Stevenson in einem Brief mit brillanter Kürze.

Robert Louis Stevenson ist mit der "Schatzinsel" ein Meisterwerk gelungen. Der mutige Junge Jim Hawkins sticht in Begleitung einiger ehrlicher Männer und eines Haufens Halunken zur Bergung eines Piratenschatzes in See. Die Reise wird nicht nur zum Kampf ums nackte Überleben, sie führt auch in die Abgründe der menschlichen Seele... weiter




Robert Louis Stevenson war ein Meister im Erfinden seltsamer, gefährlich wirkender Gestalten: der blinde Pew aus der "Schatzinsel" in der Darstellung von N. C. Wyeth (1911). - © wikipedia

Autorenporträt

Eine Welt in fünf Wörtern1

  • Der Abenteuerschriftsteller Robert Louis Stevenson entpuppt sich als Stilist von hohem Rang.

Irgendwann Mitte des 20. Jahrhunderts begann die deutschsprachige Literaturkritik, alles zu verdammen, was nur einen Hauch von Spannung aufkommen ließ. Bei Zuwiderhandlung drohte das Verdikt "Unterhaltungsliteratur". Oder noch schlimmer: "Abenteuerliteratur"... weiter




Literatur

Stevenson, Robert Louis: Die Schatzinsel2

  • In seinem Meisterwerk "Die Schatzinsel" nahm Robert Louis Stevenson die Bildsprache Hollywoods vorweg.
  • Und mit dem Piraten Long John Silver schuf er einen unsterblichen Vorläufer des berühmten Dr. Jekyll.

Auf den Rang Robert Louis Stevensons (1850-1894), dem allein seine Novelle "Dr.Jekyll and Mr. Hyde" einen Platz in der Literaturgeschichte sichert, muss nicht hingewiesen werden. Auf die Bedeutung seines anderen berühmten Buches schon: "Die Schatzinsel" ist nämlich mehr als nur ein ungemein packendes Jugendbuch, als das es oft angesehen wird... weiter




Robert Louis Stevenson

Südseetraum in Nahaufnahme

Schon wieder gilt es, Mr. Stevenson zu preisen, diesmal sogar Mr. und Mrs. Stevenson. Wie bekannt, übersiedelte das illustre Paar im Jahr 1890 in die Südsee. Robert Louis war sterbenskrank und hoffte, dass sein Zustand sich im milden Klima der Samoa-Inseln wenigstens nicht weiter verschlechtern würde... weiter





Werbung