• 21. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Frankreichs Nationalelf und ihre Fans am Montag Abend auf der  Champs-Elysee in Paris. - © APAweb/REUTERS, Feferberg

Fußball-WM

Ein Triumphzug in Blau

  • Paris heißt ihre Weltmeister-Nationalelf lautstark willkommen. Empfang im Élysée-Palast.

Paris. (rel) Man fühlte sich an die Bilder von 2016 erinnert. Als Portugals Superstar Cristiano Ronaldo und seine Mannen mit viel Triumphgeheul und in einem kolossalen Zug vom Lissaboner Flughafen ins Stadtzentrum fuhren - der Menschenmenge zuwinkend und die errungene EM-Trophäe in den blauen Himmel haltend... weiter




Während zehntausende Hollande-Anhänger auf der Place de la Bastille feierten (links), gab es im Sarkozy-Hauptquartier nur betretene Gesichter und Tränen. Fotos:reuters, epa

Frankreich

Jubel auf der Place de la Bastille

  • Die Anhänger des neuen Präsidenten mussten bis nach Mitternacht warten.

Paris. (rm/dpa) Für Mitternacht war die Ankunft des Wahlsiegers François Hollande auf der Place de la Bastille geplant, wo 1789 die Französische Revolution ihren Anfang genommen hatte. Die Zehntausenden, die schon in den frühen Abendstunden auf den historischen Platz gekommen waren, mussten dann bis knapp vor ein Uhr Früh warten... weiter





Werbung