• 25. Februar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Zwei unterschiedliche Gaswolken , aufgenommen vom Very Large Telescope des ESO. - © ESO

Kosmos

Kosmischer Lichtblick6

  • Das Licht eines Quasars dient im Weltall als Scheinwerfer.

Los Angeles/Wien. (gral/ag) Schon seit langem vermuteten Astronomen, dass sich ein gigantisches Gasnetz über das gesamte Weltall erstreckt. An dessen Knotenpunkten sind die sichtbaren Galaxien wie etwa die aus Milliarden Sternen bestehende Milchstraße, in der sich unser Sonnensystem mit der Erde befindet, entstanden... weiter




Spielefest

Die Highlights vom Wiener Spielefest

  • Die besten Spiele und einige Impressionen vom Ort des Geschehens als Bilderstrecke.

weiter




Manche Teilchen des Sonnenwinds dringen in die Erdmagnetosphäre ein und schießen dann, in der Plasmaschicht beschleunigt, zurück zu unserem Planeten. (Zum Vergrößern bitte anklicken.) - © Quelle: Nasa

Natur

Zwischen Sternen lodern Feuer4

In der Erzählung "Bergkristall" schildert Adalbert Stifter 1845 das Schicksal  zweier Kinder, die sich in der Heiligen Nacht im Gebirge verirrt haben. Über ihnen erscheint ein zunehmend heller werdender Bogen aus Licht am Sternenzelt: "Auch in andere Gegenden des Himmels sandte er einen Schein... weiter




Kosmos

Neue Crew erreicht Internationale Raumstation ISS

  • Sojus-Rakete dockte nach zweitägigem Flug erfolgreich an der Raumstation an.

Moskau. Nach zweitägigem Flug hat eine bemannte Sojus-Rakete an der Internationalen Raumstation ISS angedockt. Der Transporter mit dem russischen Kosmonauten Juri Malentschenko, der US-Astronautin Sunita Williams und dem Japaner Akihiko Hoshide habe am Dienstagmorgen in rund 350 Kilometern Höhe festgemacht... weiter




Uganda

Promijournalistin jagt berüchtigten Massenmörder

Die Promi-Journalistin Jane Bussmann ist der Welt der Stars überdrüssig. Nachdem sie ihren Job verliert, folgt sie kurzerhand einem attraktiven Friedensaktivisten nach Uganda, um vor Ort über Joseph Kony zu recherchieren. Der Rebellenführer ist für die Zwangsrekrutierung von Kindern zu Soldaten und Sexsklaven berüchtigt... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung