• 26. April 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Insolvenz. Nach der Holding folgt nun auch die Wienwert AG. - © apa/H. Fohringer

Wohnen in Wien

Keine Angebote für Wienwert AG - Insolvenz kommt

  • Nach ihrer Mutter, der Wienwert Holding, meldet auch die Wienwert AG Insolvenz an. Gläubiger der Mutter können kaum noch auf Geld hoffen.

Wien. Bereits Anfang Februar hatte das Mutter-Unternehmen, die Wienwert Holding AG, einen Insolvenzantrag gestellt. Nun steht auch die Wienwert AG unmittelbar vor der Insolvenz. Es habe kein verbindliches Angebot für das Unternehmen gegeben, teilte die das Unternehmen am Montagabend mit... weiter




Bis zu 3,8 Prozent Rendite können mit Mieten erzielt werden. apa/Hochmuth

Immobilien

Goldrausch am Wohnungsmarkt19

  • Vorsorgewohnungen haben sich binnen drei Jahren verdoppelt. Leidtragende sind die Mieter.

Wien. (vasa) Wer sein Geld noch auf das Sparbuch legt oder sein Kapital in Aktien investiert, ist selbst schuld. Zu wenig Zinsen, zu unsicher, wie der Einbruch an den Aktienmärkten in der vergangenen Woche zeigte. Eine garantiert zuverlässige Geldvermehrungsmaschine ist vielmehr die sogenannte Vorsorgewohnung... weiter




Der Grund des "Heurigen Binder" am Gallitzinberg wird verkauft. - © Shukoor

Ottakring

Spekulationen um "a guade Adress’"49

  • Für 1,7 Millionen Euro wird Heuriger im Schutzgebiet am Gallitzinberg angeboten. Könnte eine Umwidmung in Bauland erfolgen?

Wien. Bodenständige Küche und ein herrlicher Blick über Wien: Sie zeichneten den Heurigen "Zum Binder" am Gallitzinberg in Ottakring aus. "A guade Adress’" sei das Lokal gewesen, meint ein Mann, der es immer wieder besucht hat. Doch mit Wein trinken und in die Ferne blicken ist es nun vorerst vorbei. Die Pforten des Heurigen sind geschlossen... weiter




zoomvp.at

Althangrund

Vassilakou stoppt Widmungsverfahren9

  • Konzept zur Neugestaltung des Areals rund um den Franz-Josefs-Bahnhof wird überarbeitet.

Wien. Das Konzept zur Neugestaltung des Areals rund um den Kaiser-Franz-Josefs-Bahnhof wird überarbeitet. Planungsstadträtin Maria Vassilakou (Grüne) ließ das Widmungsverfahren stoppen, nachdem sich die Alsergrunder Bezirksvertretung einstimmig dagegen ausgesprochen hatte... weiter




- © apa/Helmut Fohringer

Immobilien

Ausgeträumt15

  • Wienwert könnte einen Schuldenstand von bis zu knapp 90 Millionen Euro haben.

Wien. Manchmal träumte Alexander Schenker. Er träumte davon, seine Ein-Zimmer-Wohnung in Meidling zu renovieren. Wenn er verwegen war, träumte er von einer anderen, größeren Wohnung. Und auf einmal waren seine Träume zum Greifen nahe. Ein Inserat des Immobilienentwicklers Wienwert versprach ihm 6... weiter




Immobilien

Nutzung für Marx Halle fixiert6

  • Ehemaliger Schlachthof wird für 67 Jahre verpachtet. Halle soll Tag und Nacht zugänglich sein.

Wien. (vasa/apa) Die letzten Rinder wurden hier vor 20 Jahren geschlachtet und zerteilt. Seither suchte die Stadt nach einer neuen Nutzung für den denkmalgeschützten Schlachthof in Neu Marx. Nun ist es soweit. Die 20.000 Quadratmeter große "Marx Halle" wird künftig als Mischung aus Konzert- und Kulturlocation... weiter




Immobilien

"Es wird so viel gebaut wie lange nicht"6

  • Die hohe Nachfrage nach Wohnungen wird durch massiven Neubau abgefangen. 8500 Wohnungen sind für 2018 geplant.

Wien. (vasa) In acht Jahren werden zwei Millionen Menschen in Wien wohnen. Laut Prognosen der Statistik Austria wächst die Stadt bis dahin um jährlich 25.000 Personen. Die hohe Nachfrage nach Wohnungen wird daher auch weiterhin nicht abnehmen. Für Wohnungssuchende gibt es jedoch auch eine gute Nachricht... weiter




Immobilien

Wenig Angebot, hohe Nachfrage2

  • Immobilienpreise in Wien sollen laut Remax-Prognose stark steigen. Baugrund ist besonders begehrt.

Wien. (dab) Die Immobilienpreise werden in Wien auch 2018 deutlich über der Inflationsrate steigen, insbesondere im günstigsten Segment. Die Kaufpreise werden stärker als die Mietpreise anziehen, besonders gefragt sind Baugrundstücke und gute Lagen, so die Einschätzung von Remax... weiter




20170928Götlinger2 - © Luiza Puiu

Wohnen

Herr G. muss raus189

  • 70 Jahre lebte Götlinger in seiner Wohnung. Nun muss er raus. Weil er sich unleidlich verhält, sagt der OGH. Aus Rache, sagt er.

Wien. Die Arbeit ist fast getan. Ein schmutziges Kaffeehäferl steht noch auf der Fensterbank. Hier und da ein Stapel Zeitschriften, Topfpflanzen, ein paar Bücher, zwei Holzstühle, eine Matratze. Der Rest wurde bereits abgeholt. Wochenlang hat Walther Götlinger Bananenkisten gepackt. Denn der Rest war viel. Der Rest war Götlingers Leben... weiter




Queer

Selbstdarstellung mit Stil14

  • Wohnküchen, Detailtreue und der Drang zum Perfektionismus als Leitfäden für queere Wohntrends.

Wien. Eine Dachterrasse mit Whirlpool, opulente und burlesque Möbel und große Barockluster, das sind einige Schlagworte, die einem in den Sinn kommen könnten, wenn es um queere Wohntrends geht. Doch so einfach schubladisieren lässt sich das in der Branche als "pinke Wohnverhalten" bezeichnete Phänomen nicht... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung