• 21. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Rhino Horn

Nashörner

116 Kilogramm Horn beschlagnahmt4

  • Den Behörden in Kuala Lumpur gelingt ein Schlag gegen Schmuggler.

 Auf dem Flughafen von Kuala Lumpur hat der Zoll 116 Kilogramm Horn von bedrohten Nashörnern beschlagnahmt. Die 50 Stücke wurden vor einer entdeckt, teilte die Behörde für Naturschutz und Nationalparks (Perhilitan) am Montag mit. Der Wert der Lieferung dürfte auf dem Schwarzmarkt etwa 10,5 Millionen Euro betragen... weiter




Artenschutzprojekt soll sicherstellen, dass Nashörner nicht aussterben. - © apa/Zoo Salzburg

Forschung

Nashörner aus dem Reagenzglas1

  • Salzburg beteiligt sich an Forschung. Von Nashorn-Kuh Kifaru sollen Eizellen zur künstlichen Befruchtung entnommen werden.

Salzburg. (apa) Der Zoo Salzburg beteiligt sich an einem europaweiten Artenschutzprojekt, um Nashörner vor dem Aussterben zu bewahren. Ziel ist es, Eizellen zu gewinnen und diese im Reagenzglas zu befruchten. Die 33-jährige Nashorn-Kuh Kifaru des Salzburger Zoos wurde am Montag in Narkose versetzt, um Eizellen zu entnehmen... weiter




Der Luchs ist zurück. - © Böhringer Friedrich - CC 2.5

Artenschutz

Für viele Tiere kein gutes Jahr

  • Eine "animalische" Jahresbilanz des WWF

Wien. Geht es nach dem WWF, so war das Jahr 2013 für Löwen, Elefanten, Nashörner, Finnwale und Pinguine kein gutes Jahr. "Das größte Artensterben seit dem Verschwinden der Dinosaurier dauert an. Und der Mensch ist der Verursacher", so Beate Striebel, WWF-Naturschutzleiterin, anlässlich der Jahresbilanz. Die Menschheit lebe über ihre Verhältnisse... weiter





Werbung