• 20. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Ukraine

Schadensbegrenzung nach der privaten Hochzeit mit dem russischen Gast1

  • Die Ukraine-Reise von Sebastian Kurz wird von Kneissls Vermählung überschattet.

Kiew/Wien. Bundeskanzler Sebastian Kurz wird am heutigen Dienstag in Kiew erwartet. Er wolle "die guten bilateralen politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen weiter vertiefen", sagte er im Vorfeld der Reise. Die Stabilisierung der Ukraine ist auch auf der Agenda des österreichischen EU-Vorsitzes... weiter




Der türkische Außenminister Mevlut Cavusoglu bei dem informellen Treffen in Wien. - © APAweb / AFP, Alex Halada

EU-Beitrittsgespräche

Türkei will rasch EU-Visa-Bedingungen erfüllen15

  • Türkei, Serbien, Albanien, Mazedonien und Montenegro beim informellen Außenminister-Treffen in Wien.

Wien. Die Türkei will zügig die ausstehenden Kriterien erfüllen, damit Türken ohne Visum in die EU Reisen können. Auch sollen die Gespräche über den Ausbau der Zollunion mit der EU wieder in Gang kommen. Im Gegenzug hofft die Türkei, dass es keine politischen Hindernisse für die Visumfreiheit gibt und dass die EU sie im Kampf gegen... weiter




Alpbach

Außenministerin Kneissl erlitt "kleinen Schwächeanfall"7

  • Laut ihrem Sprecher erholt sie sich bereits im Hotelzimmer und ist wohlauf.

Alpbach. Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) hat nach Angaben ihres Sprechers am Sonntagnachmittag einen "kleinen Schwächeanfall" bei einem Kamingespräch im Rahmen des Europäischen Forums Alpbach in Tirol erlitten. Daraufhin wurde sie von Sanitätern versorgt... weiter




Russland

Kneissl verteidigte Putin-Einladung als "absolut" spontan4

  • Der Knicks war für die Außenministerin kein Unterwerfungsakt. Sie hatte einige "interessante Gespräche" mit Putin.

Wien. Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) hat sich im Ö1-"Morgenjournal" des ORF-Radios erstmals öffentlich zur umstrittenen Teilnahme des russischen Präsidenten Wladimir Putin an ihrer Hochzeit geäußert. Dabei bejahte die Ministerin, dass die Einladung "absolut" spontan erfolgt sei. Ein engeres Verhältnis zu Putin habe sie nicht... weiter




- © Thomas SeifertInterview

Timothy Snyder

"Putin und Trump: Kleptokrat und Möchtegern-Kleptokrat"75

  • US-Historiker Tim Snyder über den Import korrupter Praktiken aus Russland in die USA und die Kneissl-Hochzeit.

"Wiener Zeitung": Es war eine turbulente Woche für Donald Trump: Sein früherer Kampagnenchef Paul Manafort wurde wegen Steuerhinterziehung und Bankbetrugs schuldig gesprochen, Trumps früherer Anwalt Michael Cohen hat sich in den Anklagepunkten Steuerhinterziehung, Betrug und Bruch der Kampagnenfinanzierungsgesetze schuldig bekannt... weiter




Severin Groebner ist Kabarettist und Autor, Gründungsmitglied der "Letzten Wiener Lesebühne" und sein aktuelles Programm heißt "Der Abendgang des Unterlands". Spieltermine und weitere Informationen finden Sie unter: www.severin-groebner.de Alle Beiträge dieser Rubrik unter: www.wienerzeitung.at/ glossenhauer

Glossenhauer

Das Böse und die Lederhöse22

  • Die Österreicher leiden an Selbstverkitschungszwang. Aber das stört keinen kleinen Geist.

Über die Hochzeit der Außenministerin ist eigentlich schon alles gesagt worden, aber - frei nach Karl Valentin - noch nicht von allen. Ihr Glossenhauer etwa hat noch keine Stellungnahme abgegeben. Was schlecht ist, da ein Aspekt dieses Weltereignisses der guten Umgangsformen bisher völlig unbeleuchtet geblieben ist... weiter




- © reuters

Leserbriefe

Leserforum

Wladimir Putin zu Gast bei Karin Kneissl Ich finde die Kritik am Besuch Wladimir Putins anlässlich der Hochzeit unserer Außenministerin mehr als grotesk. Was kann uns Besseres passieren, als dass einer der mächtigsten Männer der Welt als Freund unseres Landes eine solche Einladung wahrnimmt und damit auch unsere traditionell guten Beziehungen... weiter




Außenministerin Karin Kneissl und Russlands Präsident Wladimir Putin schwingen das Tanzbein. - © APAweb, ap, Roland SchlagerVideo

Kneissl-Hochzeit

Ein Walzer mit Wladimir86

  • Umstrittener Gast: Russlands Präsident Wladimir Putin war zu einem Blitzbesuch bei Kneissls Hochzeit.

Gamlitz. Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Samstag der Hochzeit von Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) mit dem Unternehmer Wolfgang Meilinger in der Südsteiermark beigewohnt. Rund eineinhalb Stunden hielt er sich bei der Festgesellschaft auf... weiter




OPEC-Generalsekretär Mohammad Barkindo mit dem Brautpaar. - © APAweb, Roland Schlager

Hochzeit

Tracht, Kutschen und Putin: Karin Kneissls Hochzeit in Bildern5

  • Außenministerin Karin Kneissl heiratet in Gamlitz in der Steiermark. Prominentester und umstrittenster Gast: Russlands Präsident Wladimir Putin.

Der große Tag von Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) und ihrem zukünftigen Mann Wolfgang Meilinger hat am Samstag in Gamlitz mit einem Sektempfang begonnen. Zu Ziehharmonikaklängen trafen Gäste wie Heinz-Christian Strache, Mario Kunasek und Norbert Hofer (alle FPÖ) ein. Viele kamen in Tracht, ebenso wie das Brautpaar selbst. weiter




Außenministerin Karin Kneissl heiratet am Samstag in der Steiermark. Wegen dem Besuch des russischen Präsidenten kommt ihre Hochzeit nicht aus den Schlagzeilen. - © APAweb, Hans Klaus Techt

Kneissl-Hochzeit

Putins Besuch sorgt weiter für Diskussionen31

  • Andreas Schieder und Johann Gudenus liefern sich einen verbalen Schlagabtausch.

Wien. Die Debatte um die Teilnahme des russischen Präsidenten Wladimir Putin an der Hochzeit von Außenministerin Karin Kneissl (Bild) am Samstag resultiert in zunehmendem innenpolitischen Hickhack in Österreich. Am Freitag lieferten sich die geschäftsführenden Klubobmänner von SPÖ und FPÖ, Andreas Schieder und Johann Gudenus... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung