• 20. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Mitsubishi

Mitsubishi angelt nach Lachsfarmer

  • Der japanische Mischkonzern Mitsubishi will norwegischen Fisch-Anbieter Cermaq für 1,4 Milliarden Dollar übernehmen. Generell gelten Aktien von Fischzüchtern als heiße Ware auf den Weltmärkten.

Oslo. (vee/apa) Der japanische Mischkonzern Mitsubishi will vom zunehmenden Appetit der Verbraucher auf Lachs profitieren. Das Unternehmen plant, den norwegischen Fisch-Anbieter Cermaq für 1,4 Milliarden Dollar zu übernehmen. Dafür bieten die Asiaten 96 Kronen je Aktie... weiter




- - © Natalie Fobes/Science Faction/Corbis

Artenschutz

Kampf um den Fisch2

  • Sie sind im wahrsten Sinne des Wortes die Wiege des Lebens: Aus den Ozeanen heraus entwickelten sich die Lebensformen, die unseren Planeten bewohnen, und sie sind eine scheinbar unerschöpfliche Nahrungsquelle für die Menschen. Doch diese droht nun zu versiegen.

Als im Juli 2012 die Welternährungsorganisation FAO (Food and Agriculture Organisation) ihren Bericht zum Zustand der Weltmeere veröffentlichte, schrieb dieser leider die seit Jahren bekannte Situation in den meisten Fanggebieten fort: 88 Prozent der weltweiten Fischbestände sind überfischt... weiter




Der Aal - ein bekömmlicher Speisefisch - droht durch Überfischung zu verschwinden. - © dpa

Fischzucht

Ein Gütesiegel für die Fische

  • 75 Prozent der Fischbestände Europas bedroht.
  • WWF und AMA verbreiten Gütesiegel für Fische im Lebensmittelhandel.
  • Berlakovich fordert Reform der EU-Fischereipolitik.

Wien. Nicht die finanzielle, sondern die ökologische Schuldenkrise steht im Mittelpunkt der Offensive für nachhaltigen Fischfang, die in Österreich gleich an mehreren Stellen parallel gestartet wird. An vorderster Front setzt sich die Umweltschutzorganisation WWF für die Verbreitung ihres „Marine Stewardship Council” (MSC)-Gütesiegels... weiter




Chile

Chile: Ein Käfig voller Lachse

Am Anfang war der Kampf zwischen Wasser und Erde. So schildert eine indianische Sage den Ursprung der Insel Chilo. In grauer Vorzeit versenkte die Riesenschlange Cai Cai die Erde in den Fluten des Pazifischen Ozeans. Die Schlange Tren Tren, die den Menschen freundlich gesinnt ist, hob darauf die Erdmassen empor... weiter





Werbung