Energiepreise

Russlands Krieg in der Ukraine treibt die Energiepreise nach oben. Gleichzeitig finanziert Russland seinen Krieg mit dem Export von Öl und Gas. Die Staaten müssen nun einerseits die Teuerung in den Griff bekommen. Andererseits werden Alternativen zu den russischen Energielieferungen gesucht.

Leitartikel
Der kleine "Wumms" Die heimische Strompreisbremse ist weder sozial treffsicher noch stromsparend.
Bild zu Keine Einigung zum Gaspreisdeckel
Energiepreise
Keine Einigung zum Gaspreisdeckel

Treffen der EU-Energieminister endet ohne Lösung - Neuer Einigungsversuch für 13. Dezember geplant.

Bild zu EU genehmigt Energiekostenzuschuss
Staatshilfen
EU genehmigt Energiekostenzuschuss

Unternehmen können sich noch bis 28. November für die Beantragung voranmelden.

Bild zu Hohe Energiepreise bescheren OMV Milliardengewinn
Ölkonzern
Hohe Energiepreise bescheren OMV Milliardengewinn

Das Unternehmen schrieb bis Ende September vor Steuern einen Gewinn von 9,1 Milliarden Euro.

Bild zu Weltbank erwartet sinkende Energiepreise
Prognose
Weltbank erwartet sinkende Energiepreise

Langsameres Wachstum und weniger Energieverbrauch sind Auslöser. Erhöhte Kohleproduktion gefährdet Klima.

Bild zu Noch höhere Preise bei der Wien Energie
Stromkosten
Noch höhere Preise bei der Wien Energie

Mit rund 41 Cent pro kWh Strom im Tarif "Optima entspannt" günstigster Anbieter in der Stadt.

Bild zu Brüssel nimmt Kurs auf Gaspreisdeckel
EU-Gipfel
Brüssel nimmt Kurs auf Gaspreisdeckel

In Prag scheint die Einigung gegen die hohen Energiepreise greifbar. Beschlüsse in zwei Wochen geplant...

Bild zu Energieverbrauch sinkt, Preise steigen weiter
+Grafiken
Gaskrise
Energieverbrauch sinkt, Preise steigen weiter

Haushaltsenergie war im August um mehr als 40 Prozent teurer als noch vor einem Jahr.

Bild zu "Doppelwumms" mit Rückschlag
EU-Gipfel
"Doppelwumms" mit Rückschlag

Deutsche Bemühungen um eine Senkung der Energiepreise sorgen in der EU für ein Beben.

Bild zu "Ich kann nicht kalt backen!"
Energiepreise
"Ich kann nicht kalt backen!"

Die Wiener Traditionsbäckerei Mann kämpft mit gewaltigen Kostensteigerungen bei Energie und Rohstoffen.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren