Wirecard

Der deutsche Zahlungsdienstleister Wirecard sorgte im Juni für einen der größten Finanzskandale der jüngsten Geschichte. Der Dax-Konzern steht im Verdacht, Bilanzen gefälscht zu haben. Die Behörden ermitteln gegen die Führungsspitze, es droht eine Klagewelle.
Bilanzskandal
Wirecard: Deutschlands Finanzminister Scholz war informiert

"Zurückhaltung von Informationen": Finanzministerium in Berlin soll seit Februar 2019 vom Verdacht gegen den...

47
Deutschland
Wirecard-Skandal: Finanzaufsicht wird Prüfung unterzogen

Nun will der deutsche Bundesrechnungshof das Aufsichtssystem rund um die Bafin unter die Lupe nehmen.

5
Wirtschaftskriminalität
Wirecard: Kollateralschaden für Österreichs Russland-Freunde

Wirecard spendete 10.000 Euro jährlich an die "Österreichisch-Russische Freundschaftsgesellschaft".

4
Wirtschaftskriminalität
Wirecard: Tief im Finanzsumpf

Der Milliarden-Skandal um den Zahlungsdienstleister hält Finanz und Politik in Atem - ein Überblick.

38 7
Bild zu Vernebelt
Leitartikel
Vernebelt

Medien sollten Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden helfen. Das gelingt nicht immer.

13 7
Wirtschaftskriminalität
Wirecard: BaFin informierte Staatsanwaltschaft über Insiderverdacht

Acht Tage vor dem Crash des damals von Österreichern geführten Unternehmens gab es einen problematischen Eintrag in...

4
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren