Wirecard

Der deutsche Zahlungsdienstleister Wirecard sorgte im Juni für einen der größten Finanzskandale der jüngsten Geschichte. Der Dax-Konzern steht im Verdacht, Bilanzen gefälscht zu haben. Die Behörden ermitteln gegen die Führungsspitze, es droht eine Klagewelle.
Bild zu Ex-Wirecard-CEO will nichts von Betrügereien gewusst haben
Bilanzskandal
Ex-Wirecard-CEO will nichts von Betrügereien gewusst haben

Markus Braun habe davon erst aus den Akten der Ermittler erfahren, so ein Sprecher des Österreichers laut "Zeit"...

6 2
Bild zu Wirecard: Scholz sieht keine Verantwortung der Regierung
Bilanzskandal
Wirecard: Scholz sieht keine Verantwortung der Regierung

Der unter Druck geratene Finanzminister weist im Untersuchungsausschuss jegliche Schuld von sich...

7 1
Bild zu Deutsche Finanzmarktaufsicht BaFin wird neu aufgestellt
Wirecard
Deutsche Finanzmarktaufsicht BaFin wird neu aufgestellt

Im Wirecard-Skandal wird auch gegen einen Aufsichtsrat der Deutschen Bank ermittelt.

3
Bild zu IT-Techniker im BVT soll illegal Handydaten abgesaugt haben
Innenministerium
IT-Techniker im BVT soll illegal Handydaten abgesaugt haben

Laut der "Presse" sollen bei einer Razzia zig Handys auch hoher Mitarbeiter des Innenministeriums gefunden worden...

10 4
Bild zu Neuer BaFin-Chef: Schweizer soll bei der deutschen Behörde aufräumen
Geldpolitik
Neuer BaFin-Chef: Schweizer soll bei der deutschen Behörde aufräumen

Branson leitet seit 2014 die Schweizer Finnanzaufsicht Finma. Der 52-Jährige soll der BaFin mehr Biss verleihen.

20 6
Bild zu Wirecard-Verhandlung in Innsbruck möglich
Bilanzskandal
Wirecard-Verhandlung in Innsbruck möglich

Markus Braun hat in Kitzbühel einen Wohnsitz.

1
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren