• 17. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

- © apa/MA68 Lichtbildstelle

Josefstadt

Langwierige Gleisarbeiten nach Wasserrohrbruch in der Josefstadt10

  • Während einer Vorstellung platzte vor dem Theater in der Josefstadt eine Wasserzuleitung. Aufräumarbeiten dauern bis Ende nächster Woche.

Wien. Der Wasserrohrbruch in der Josefstädter Straße am Dienstagabend hat weitreichende Folgen. Die Wiener Linien müssen nach dem Abschluss der Kanalarbeiten den Gleisuntergrund erneuern. Diese Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende nächster Woche dauern, informierten die Wiener Linien am Mittwoch... weiter




Verkehrsbehinderung

Wasserrohrbruch beim Schottenring legt Ring lahm7

  • Straßenbahnen fahren vermutlich im Laufe des Dienstags wieder wie gewohnt.

Wien. Wer Dienstag früh auf dem Weg an seinen Arbeitsplatz mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf dem Wiener Ring unterwegs ist, sollte eventuell etwas mehr Zeit einplanen: Nach dem Wasserohrbruch am Montagnachmittag auf dem Schottenring werden die Straßenbahnen dort vermutlich erst im Laufe des Dienstags wieder wie gewohnt unterwegs sein... weiter




Entwurzelte Bäume in Amsterdam. - © EPA

Großbritannien

14 Tote und Chaos nach Herbststurm3

  • Verkehrbehinderungen und Stromausfälle in Westeuropa.

Die ersten heftigen Herbststürme des Jahres haben in mehreren Ländern Europas mindestens 14 Menschen getötet. Die meisten Todesopfer waren in Deutschland zu beklagen, dort gab es seit Sonntag sieben Opfer. In Großbritannien starben am Montag vier Menschen, in den Niederlanden, in Dänemark und in Frankreich je einer... weiter




U-Bahn

Schadhafte U-Bahn sorgte für Probleme2

  • U4-Betrieb zwischen Landstraße und Heiligenstadt eingestellt.
  • Ursache für defekten Zug noch unbekannt.

Wien. Ein schadhafter Zug der Wiener U-Bahn-Linie U4 hat am Donnerstag in der Früh zu Problemen im Morgenverkehr geführt. Rund eine halbe Stunde lang musste der Fahrbetrieb ab etwa 8.15 Uhr zuerst zwischen den Stationen Landstraße und Heiligenstadt, später zwischen Spittelau und Heiligenstadt in beide Richtungen eingestellt werden... weiter




Verkehrsbehinderung

Brennerbundesstraße nach Felssturz gesperrt

Innsbruck. Nach einem Felssturz im Gemeindegebiet von Gries im Tiroler Bezirk Innsbruck-Land musste am Montag die Brennerbundesstraße (B 182) aus Sicherheitsgründen für den Verkehr gesperrt werden, teilte die Polizei mit. Mehrere Kubikmeter Geröll waren in den Nachtstunden zu Tal gedonnert... weiter





Werbung