• 22. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Kindergarten Täppan in der Stockholmer Innenstadt. - © unknown

Schweden

Mit Ratten rechnen statt kuscheln3

  • Österreichweit gehen fünf Prozent der Väter in Karenz, in Schweden sind es 85 Prozent.
  • Früher Eintritt in den Kindergarten ist in Schweden Usus.

Stockholm/Wien. "Auch Michael Spindelegger war schon hier!" Mit diesen Worten öffnet Yvonne Hall die Tür des Kindergartens Täppan. Sein Besuch war kurz, doch das Verweilen hätte sich ausgezahlt, wie der Rundgang mit Yvonne Hall - blond, sportlich, so etwas wie die Managerin hier - zeigt: eine bunte Welt voller Lavalampen, Piratenfahnen und Plüsch... weiter




Schweiz

Kahlschlag bei Schwedens Züchtern

  • Nicht Tierschutz, sondern EU brach Bauern das Genick.
  • Schweizer Experte warnt Österreich.

Bern/Stockholm. Während in Österreich noch über ein Verbot von Kastenständen und Ferkelschutzkörben debattiert wird, sind derartige Vorrichtungen in manchen europäischen Staaten bereits seit Jahren verboten. Zu den Pionieren beim Schutz von Zuchtsauen zählt unter anderem Schweden... weiter




Unabhängig, frei und ohne Regeln: Was für Pippi Langstrumpf gilt, traf auch lange für das schwedische Bildungssystem zu. - © dpa

Schule

Regeln anstatt Villa Kunterbunt2

  • Einstiges Musterland krempelt Lehrplan um.
  • Frühere Benotung, Sitzenbleiben und mehr Kontrolle.

Wien/Stockholm. Nicht nur Pippi Langstrumpf macht sich die Welt widdewidde sie ihr gefällt. Entscheidungsfreiheit wird in Schweden, Heimat des Kinderbuchklassikers, auch an den Schulen groß geschrieben. Der Lehrplan war lange Zeit Auslegungssache, Montesori- und Waldorfpädagogik sind in, benotet wurde so wenig wie möglich... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung