• 16. Februar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Einblilck in ein Wahllokal in Stockholm.  - © APAweb/REUTERS, Ints Kalnins

Wahlsonntag

Schweden wählt neues Parlament2

  • Sozialdemokraten bangen um Vormachtstellung, Rechtspopulisten in Umfragen stark. Die Wahllokale schließen um 20 Uhr.

Stockholm. Bei der Parlamentswahl in Schweden bangen die Sozialdemokraten um ihre Vormachtstellung. Letzten Umfragen zufolge dürfte die Partei von Regierungschef Stefan Löfven zwar knapp stärkste Kraft bleiben. Doch in dem skandinavischen Vorzeigeland wird ein Rechtsruck erwartet. ... weiter




"Das moderne Volksheim" propagiert Jimmie Akesson, Chef der Schwedendemokraten, in einem Wahlkampfbüchlein. - © SD

Schweden

Sehnsucht nach dem "Volksheim"10

  • Bei der Parlamentswahl steht ein deutlicher Rechtsruck bevor: Die Schwedendemokraten könnten rund 20 Prozent der Stimmen holen.

Stockholm/Wien. Jedes Kind in Favoriten kennt Per Albin Hansson. Zumeist aufgrund der Siedlung im 10. Wiener Bezirk, die seinen Namen trägt. Mit der Benennung bedankte sich die Stadtverwaltung für die Hilfsleistungen Schwedens an Wiens Bürger nach dem Zweiten Weltkrieg, die Hansson angestoßen hatte... weiter




"Unser Sieg war verdient": Franco Foda (M.) war nach dem Sieg über Schweden zufrieden. - © apa

Fußball

Gute Basis für Bosnien

  • Teamchef Franco Foda würdige die Leistung seiner Elf beim 2:0 über Schweden.

Wien. Österreichs Fußball-Teamchef Franco Foda hat nach der erfolgreichen Nations-League-Generalprobe gegen Schweden ein positives Resümee gezogen. Der 2:0-Testspielsieg am Donnerstag in der Wiener Generali-Arena sei "insgesamt zufriedenstellend" gewesen... weiter




Generalprobe gelungen: Der nächste Gegner des ÖFB-Teams heißt Bosnien. - © APA/ROLAND SCHLAGER

Testspiel

Ein solider Probegalopp2

  • Österreich gewinnt in Wien gegen schwache Schweden mit 2:0.

Wien. (rel) Von einer Generalprobe für die Nations League war die Rede gewesen. Und vom Ziel, sich im Testspiel gegen den WM-Viertelfinalisten Schweden am Donnerstagabend in der Wiener Generali-Arena den letzten Feinschliff für das Auswärtsmatch am Dienstag gegen Nations-League-Gegner Bosnien-Herzegowina zu holen... weiter




Angriffe auf Fußballer Jimmy Durmaz gaben einen Vorgeschmack auf Social-Media-Kampagnen vor der Wahl am Sonntag. - © afp/Cacace

Schweden

Gefälschter Abgesang auf ein Land12

  • Automatisierte Programme machen Stimmung für die rechtspopulistischen Schwedendemokraten.

Stockholm/Wien. Ein Fußballspiel gab den Vorgeschmack auf den Wahlkampf. Der direkt verwandelte Freistoß nach Jimmy Durmaz’ Foul im WM-Match ermöglichte Deutschland in letzter Minute das 2:1 über Schweden. Der Abpfiff war Ankick für Hetze in den sozialen Medien: Durmaz - er wurde in Schweden geboren, seine Eltern sind Assyrer... weiter




Franco Foda will das Testspiel gegen Schweden am Donnerstag dazu nutzen, um Einstudiertes zu verfestigen und Neues auszuprobieren. - © apa/Scheriau

ÖFB

"Für uns gibt es keine Testspiele"1

  • ÖFB-Coach Franco Foda will sein Team gegen Schweden nicht schonen. David Alaba als Kapitän.

Bad Waltersdorf. Österreichs Nationalmannschaft absolviert am Donnerstag (20.45 Uhr/ORFeins) die Generalprobe für die Nations League. Im Testspiel in der Generali-Arena gegen den WM-Viertelfinalisten Schweden will sich die ÖFB-Auswahl den letzten großen Feinschliff für den neuen Bewerb holen... weiter




Ausgebrannte Autowracks in Göteborg: Mutmaßlich jugendliche Randalierer setzten dutzende Autos in Brand. - © ap/Ihse

Jugendbanden

Schwedens Schandfleck57

  • Kriminalität, Arbeitslosigkeit, Segregation: In Malmös Viertel Rosengard hat der Wohlfahrtstaat versagt.

Stockholm/Wien. Mehr als 80 Autos haben maskierte Täter im Westen Schwedens in der Nacht zum Dienstag angezündet, so viele wie noch nie. Die meisten Autos wurden über 20 Standorte verteilt am Montagabend in Schwedens zweitgrößter Stadt Göteborg in Brand gesetzt. Die Polizei geht weniger als vier Wochen vor den schwedischen Parlamentswahlen am 9... weiter




Madeleine wird dem Palast zufolge in den USA weiter für die von ihrer Mutter gegründete Stiftung World Childhood Foundation arbeiten, während O'Neil seinen Geschäften in Europa und den USA nachgehen will. - © APAweb/AFP/TT NEWS AGENCY, Henrik Montgomery

Umzug

Schwedens Prinzessin Madeleine zieht in die USA6

  • Der genaue Ort wird aus Gründen der Privatsphäre nicht genannt

Stockholm. Die schwedische Prinzessin Madeleine übersiedelt mit Ehemann und den drei Kindern in die USA. Die 36-Jährige und ihr Partner, der US-britische Geschäftsmann Christopher O'Neill, planten, sich in Florida niederzulassen, teilte das Königshaus in Stockholm am Donnerstag mit. Einen Zeitpunkt für den Umzug nannte der Palast nicht... weiter




Rauch verdunkelt den Himmel. - © afp/M. Andersson

Schweden

"Können Brände nicht löschen"4

  • In Schweden steigt die Zahl der Feuer. Das Land ist auf Hilfe angewiesen.

Stockholm. In Schweden wüten seit Tagen heftige Waldbrände, die Zahl der Feuer stieg am Freitag auf mehr als 50. Gegen die größten kämen die Rettungskräfte nicht mehr an, sagte der Chef des Zivilschutzes. "Hier arbeitet der Rettungsdienst daran, die Ausbreitung zu minimieren und wartet, dass das Wetter umschlägt", so Dan Eliasson... weiter




"Die größten Brände werden wir nicht löschen können. Hier arbeitet der Rettungsdienst daran, die Ausbreitung zu minimieren und wartet, dass dasWetter umschlägt." - © APAweb/REUTERS/ TT News Agency, Maja Suslin

Naturkatastrophe

Mehrere Waldbrände in Schweden nicht mehr zu löschen4

  • Laut letzten Meldungen sollen sich das Feuer aber nicht mehr weiter ausbreiten.

Stockholm. In Schweden wüten weiter heftige Waldbrände - und die Lage könnte sich am Wochenende sogar noch zuspitzen. Am Freitagnachmittag stieg die Zahl der Feuer nach Angaben der Notrufzentrale auf mehr als 60 an. Dazu zählen kleine Grasbrände genau wie große Waldbrände... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung