• 21. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Der Anime-Regisseur Isao Takahata ist im Alter von 82 Jahren verstorben. - © AFP / JIJI PRESS

1935-2018

Japans Anime-Regisseur Isao Takahata ist tot1

  • Mitbegründer des legendären Studio Ghibli ist im Alter von 82 Jahren gestorben.

Tokio. Isao Takahata, Japans Altmeister des Zeichentrickfilms, ist tot. Er starb im Alter von 82 Jahren in einem Krankenhaus in Tokio an Lungenkrebs, wie das von ihm mitbegründete Studio Ghibli am Freitag mitteilte. Als sein bestes Werk gilt der international bekannte und preisgekrönte Zeichentrickfilm "Die letzten Glühwürmchen"... weiter




Hayao Miyazaki: Das wandelnde Schloss (2004) - © Studio Ghibli

Manga

Anime5

Der japanische Zeichentrickfilm, der Anime, war es, der die Mangas in den Westen brachte. Damals war nur kaum jemandem bewusst woher Wickie, Heidi, die Biene Maja und die Barbapapas eigentlich kommen. Was bei uns in den 70ern große Erfolge feierte, war in Japan schon lange ein wichtiger Industriezweig geworden. Anfang des 20... weiter





Werbung