• 13. Dezember 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Fußball-Bundesliga

Die Luft wird für Rapid immer dünner

  • Während die Konkurrenz siegte, verloren die Grün-Weißen erstmals seit 18 Jahren zu Hause gegen den Lask - fünf Punkte fehlen auf Meister-Play-off.

Wien. Nächster Tiefpunkt statt Befreiungsschlag: Für Rapid hat die Länderspielpause nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Mit der verdienten 0:1-Heimniederlage gegen den zweitplatzierten Lask rückte das Meister-Play-off für die Wiener bereits fünf Punkte in die Ferne... weiter




Roman Mählich vor einem Karrieresprung. - © APAweb/APA, GEORG HOCHMUTH

Fußball-Bundesliga

Mählich wird neuer Sturm-Trainer

  • Der Ex-Internationale wird Nachfolger des vergangene Woche dienstfrei gestellten Heiko Vogel.

Graz. Roman Mählich soll Sturm Graz wieder in die Erfolgsspur zurückführen. Der ehemalige Teamspieler wurde am Montag wie erwartet als neuer Trainer des strauchelnden Fußball-Bundesligisten präsentiert. Mählich unterschrieb bei den Steirern einen Vertrag bis 2020. Als Profi war der 47-Jährige von 1995 bis 2003 für Sturm tätig... weiter




Fußball-Bundesliga

LASK erzielt fünf Tore1

Auch nach der Trennung von Trainer Heiko Vogel findet Sturm Graz in der Fußball-Bundesliga nicht in die Erfolgsspur. Unter Interimscoach Günter Neukirchner reichte es im Heimspiel gegen St. Pölten nur zu einem 0:0, womit die Steirer seit sieben Liga-Partien sieglos sind... weiter




Wahl

Innsbruck-Präsident Stocker neuer Bundesliga-Chef

  • Gruber und Langes-Swarovski wurden als Stellvertreter gewählt.

Wien. Wacker-Innsbruck-Präsident Gerhard Stocker ist am Dienstag zum Aufsichtsrats-Vorsitzenden der heimischen Fußball-Bundesliga gewählt worden. LASK-Präsident Siegmund Gruber und Wattens-Präsidentin Diana Langes-Swarovski fungieren ab sofort als Stellvertreter... weiter




Wohlfahrt wurde beurtlaubt. - © APAweb, Hans Klaus Techt

Fußball-Bundesliga

Austria beurlaubt Wohlfahrt4

  • Ex-Teamtorhüter und Sportdirektor der Austria Wien wurde von seinen Aufgaben entbunden.

Wien. Nach einer völlig verunglückten Saison hat die Wiener Austria ihren Sportdirektor Franz Wohlfahrt von seinen Aufgaben entbunden. Der Ex-Teamtorhüter und langjährige Austria-Schlussmann sei beurlaubt worden, gab der Tabellen-Siebente der abgelaufenen Bundesliga-Saison am Dienstag bekannt... weiter




St. Pöltens hatte sich in der Relegation gegen Wiener Neustadt durchgesetzt. - © APAweb / Georg Hochmuth

Fußball-Bundesliga

Einspruch von Wiener Neustadt abgewiesen5

  • Das Relegationsrückspiel in St. Pölten wurde vom Senat 1 mit 1:1 beglaubigt. Wiener Neustadt zieht weiter vor das Protestkomitee.

Wien. Der Senat 1 der Österreichischen Fußball-Bundesliga hat am Montagabend das Relegationsrückspiel zwischen dem SKN St. Pölten und SC Wiener Neustadt mit 1:1 beglaubigt. Doch damit ist diese Causa noch nicht abgeschlossen, denn Wiener Neustadt hat gegen diesen Beschluss bereits mündlich Protest angemeldet... weiter




Fußball-Bundesliga

Hartberg steigt auf2

  • Die Steirer erhalten nach Klagebegehren die Lizenz für die höchste Spielklasse.

Wien. Das Ständige Neutrale Schiedsgericht hat Dienstagabend dem von TSV Prolactal Hartberg eingebrachten Klagebegehren auf Erteilung der Lizenz für die höchste Fußball-Spielklasse in der Saison 2018/19 stattgegeben. Die Steirer steigen damit auf, zwischen dem Zehnten der Bundesliga (St... weiter




Heimo Pfeifenberger - © APAweb, Herbert P. Oczeret

Fußball-Bundesliga

Heimo Pfeifenberger nicht mehr Trainer des WAC1

  • Der Salzburger hatte sein Amt im November 2015 angetreten.

Wien. Die Ära von Coach Heimo Pfeifenberger beim WAC ist am Samstagabend nach zwei Jahren und mehr als drei Monaten zu Ende gegangen. Minuten nach der 1:5-Niederlage des Vorletzten der Fußball-Bundesliga bei Rekordmeister Rapid erfuhr der 51-jährige Salzburger im Gespräch mit Clubchef Dietmar Riegler vom Ende seiner Cheftrainer-Tätigkeit... weiter




Fußball-Bundesliga

Strabag und Porr bauen Stadion in Wiener Neustadt

  • Das neue Stadion soll bis zur Frühjahrssaison 2019 fertiggestellt sein. Es kostet 12,8 Millionen Euro.

Der Wiener Neustädter Gemeinderat hat in einer Sondersitzung am Montagabend die Vergabe für den Bau des neuen Stadions an die ARGE Strabag AG und Porr GmbH beschlossen. Das neue Stadion entsteht im Bereich der Civitas Nova. Es wird neben dem Hauptfeld auch Trainingsplätze und die Möglichkeit für andere Veranstaltungen wie etwa Konzerte bieten... weiter




Fußball-Bundesliga

Herbstmeister mit hängenden Köpfen

  • Bundesliga: Salzburg reichte ein 1:1 bei der Austria zum ersten Halbzeit-Titel seit 2014.

Wien. Hängende Köpfe beim Herbstmeister sind in der Bundesliga nicht allzu oft gesehen. Die Kicker von Red Bull Salzburg schlichen am Sonntag nach einem 1:1 bei der Austria dennoch alles andere als euphorisch vom Rasen. Während die vor der Partie schwer angeschlagenen Wiener den Ausgleich in letzter Sekunde wie einen Sieg feierten... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung