Mondlandung

Raumfahrt
Israelische Mondlandung gescheitert

Eine privat finanzierte Sonde sollte auf dem Erdtrabanten landen und die israelische Flagge hissen.

Bild zu "Austronaut" Franz Viehböck: Leidenschaft für die Raumfahrt
Interview
Raumfahrt
"Austronaut" Franz Viehböck: Leidenschaft für die Raumfahrt

50 Jahre nach der ersten Landung blickt die Raumfahrt wieder zum Mond. "Austronaut" Franz Viehböck würde hinfliegen.

Bild zu Blauer Planet, so fragil wie noch nie
Umweltschutz
Blauer Planet, so fragil wie noch nie

Josef Aschbacher, oberster Erdbeobachter der ESA, warnt vor den immer dramatischeren Folgen des Klimawandels.

Bild zu Als die Russen den Mond verspielten
Geschichte der Raumfahrt
Als die Russen den Mond verspielten

1969 verlor die Sowjetunion das Rennen zum Erdtrabanten. Ein Blick auf die Ursachen für das Scheitern der Mission.

Bild zu Forschung um jeden Preis
Wissenschaft und Diktatur
Forschung um jeden Preis

China peilt Technologieführerschaft im Schnelldurchlauf an. Doch wie passt Spitzenforschung mit Diktatur zusammen?

Mondlandung
Hat der Mond auch eine dunkle Seite?

Bei Vollmond wird die der Erde zugewandte Seite von der Sonne erhellt, bei Neumond die abgewandte.

Mondlandung
Was auf dem Mond schon alles herumliegt

Vor allem Hinterlassenschaften der zwölf "Apollo"-Astronauten müllen den Erdtrabanten zu.

Bild zu 1969 feiert seinen 50er
Rückblick
1969 feiert seinen 50er

Im Schatten von 1968 stehend, war das Folgejahr aufregend und merkwürdig zugleich - ein persönlich gehaltener...

Bild zu Die Durchstarter
60 Jahre Nasa
Die Durchstarter

Die Nasa ist 60 Jahre alt. Nur eine bemannte Marslandung könnte die historische Mondlandung toppen.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren