• 15. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

In der Müllverbrennungs- und Biogasanlage Pfaffenau in Simmering wird Müll zu Energie. - © mediawien

Müllverbrennung

Mit Müllverbrennung CO2 sparen

  • Laut Studie 130.000 Tonnen "Einsparungsüberschuss" im Jahr.

Wien. "In Summe haben wir bei der Abfallbehandlung in Wien mehr CO2 gespart, als wir ausgestoßen haben", verkündete Umweltstadträtin Ulli Sima am Dienstag. Laut einer Studie verursacht die Abfallbehandlung jährlich 420.000 Tonnen CO2-Äquivalente. Gleichzeitig werden aber 550... weiter




Die "Mistpolizei" ist schon seit fünf Jahren im Einsatz . - © Matern

Waste Watcher

Fünf Jahre "Müll schauen"

  • 28.010 Amtshandlungen "Waste-Watcher".

Wien. Rund ein Drittel weniger weggeworfene Zigarettenstummel seit 2005. Das sind 268 Millionen weniger "Tschick", die die Öffentlichkeit verschmutzten. Diese Zahlen präsentierte Wiens Umweltstadträtin Ulli Sima am Donnerstag, wo sie auch die Bilanz nach fünf Jahren Waste-Watcher präsentierte... weiter




Ulli Sima

Abfallbeauftragte kämpfen noch immer um Jobs5

Wien. 28 Abfallberater kämpfen seit April 2012 um ihre Jobs. Nun wurde eine erste Klage eingereicht, Mitte Februar kommt es zur ersten Verhandlung vor dem Arbeits- und Sozialgericht. Vor rund einem Jahr hatten die Berater auf ihre schlechten Arbeitsbedingungen hingewiesen. Ab Juni bekamen sie keine Aufträge mehr... weiter




Umstrittene Energiesparlampen: sparen zwar Energie, enthalten aber giftiges Quecksilber. - © dpa

Energiesparlampen

Mehr Licht für den Sondermüll

  • Giftige Energiesparlampe landet fälschlicherweise im Restmüll.

Wien. Da hat man die Wiener nach 20 Jahren nun endlich so weit, dass sie gelernt haben, die Glühbirnen in den Restmüll zu schmeißen, und jetzt ist wieder alles anders. Ulli Sima, Umweltstadträtin von Wien, versucht ihre Botschaft "Energiesparlampen sind Sondermüll" schon seit längerem mit Werbekampagnen in die Öffentlichkeit zu bringen... weiter




Müll

"Den Mist haben wir im Griff"4

  • Wiens Umweltstadträtin Ulli Sima über den Müll in der Stadt und Feinstaubfragen

"Wiener Zeitung": Eigentlich haben sich ja die Grünen das Thema Umwelt an die Fahnen geheftet. Die Umweltstadträtin sind aber Sie - gibt es hier ein Konkurrenzverhalten in der Zusammenarbeit? Ulli Sima: Die Zusammenarbeit funktioniert hervorragend und besser als viele am Anfang vermutet hatten... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung