• 21. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Dank der Messgeräte hat das Zittern um den Verlust des Führerscheins nun ein Ende. - © Johann Werfring

Weinjournal

Alko-Testgeräte im Test12

  • Nicht selten sind KFZ-Lenker erheblich verunsichert, ob sie nach dem Konsum einer gewissen Alkoholmenge die gesetzlich erlaubten Promillewerte unterschreiten oder nicht. Der Handel schafft Abhilfe und offeriert eine Reihe von Testgeräten auch für den privaten Gebrauch.

Noch vor etlichen Jahren waren Geräte zur Überprüfung des Alkoholgehalts im Blut noch einigermaßen teuer. In jüngster Zeit haben die Preise nachgegeben. Da ich immer wieder auch unterwegs Wein konsumiere (was als Weinkolumnist gewissermaßen unvermeidlich ist)... weiter




Deutschland

Betrunken zur Polizei gefahren2

Groß war die Überraschung bei der Polizei von Neu-Ulm, als ein offensichtlich schwer Betrunkener vorfuhr, um sichergestellte Gegenstände abzuholen. Während er sein Anliegen vortrug, war eine starke Fahne nicht zu überriechen. Der folgende Alkoholtest ergab einen Wert von knapp zwei Promille... weiter




Alkohol am Steuer

Wagen überschlug sich3

Eine betrunkene Autofahrerin hat in der Nacht auf den Dreikönigstag im kärntnerischen Greifenburg im Bezirk Spittal/Drau einen spektakulären Unfall verursacht. Sie verlor die Kontrolle über den Wagen, geriet über eine Böschung und überschlug sich mehrmals. Die Verletzte konnte sich selbst aus dem Wrack befreien... weiter




Die Feuerwehr dokumentierte den Unfall auf ihrer Website http://www.ff-fehring.at. - © (Screenshot)

Steiermark

Betrunkener verwüstet Fehring7

  • Kreisverkehr diente als Sprungrampe.

in 25-jähriger betrunkener Autolenker aus dem Bezirk Südoststeiermark hat Sonntagfrüh einen Unfall mit hohem Sachschaden verursacht. Wie die Polizei mitteilte, überfuhr der Mann einen Kreisverkehr an der L204 in Fehring. Das Auto wurde durch die Luft geschleudert, stieß gegen mehrere Verkehrszeichen, Gehsteigkanten... weiter




Unfall

Betrunkener springt 25 Meter - mit Auto

Jede Menge Glück hatte Samstag früh ein 45-Jähriger in Gallneukirchen (Bezirk Urfahr-Umgebung) in Oberösterreich: Der alkoholisierte Mann fuhr iIn einer Rechtskurve auf den Leitschienenansatz auf und wurde durch die Luft geschleudert. Wie auf einer Schanze hob der Wagen am Beginn der Leitschienen ab und flog zwischen einigen Bäumen hindurch in ein... weiter





Werbung