Metallindustrie

Konjunktur
Metaller erwarten schlimmstes Jahr seit 75 Jahren

Der Branchenumsatz könnte heuer um ein Viertel zurückgehen.

Herbstlohnrunde
Metallindustrie mit einheitlichem KV-Abschluss

Die Löhne und Gehälter für die rund 190.000 Beschäftigten steigen um 2,6 bis 2,8 Prozent,

Video
Metaller-KV
Gewerkschaft kündigt Kampfmaßnahmen an

Bei den Kollektivverhandlungen gab es keine Einigung. Die Gewerkschaft fodert mehr Entgegenkommen.

Bild zu Dunkle Wolke im heißen Herbst
Metaller
Dunkle Wolke im heißen Herbst

Metaller: Gewerkschaften fordern ein Plus von 5 Prozent - und höhere Zuschläge bei langer Arbeit.

Deutschland
Metall-Tarifabschluss bringt Freizeit und mehr Geld

Der Abschluss im größten deutschen Industriezweig für das Bundesland Baden-Württemberg hat Signalcharakter für...

Deutschland
Mehr Geld und Freizeit für Metaller

Lohnerhöhung gilt ab April.

Bild zu Den Streiks folgen Klagen
Deutschland
Den Streiks folgen Klagen

Arbeitgeber und -nehmer in der deutschen Metall- und Elektroindustrie bleiben im Tarifkonflikt hart.

Kollektivvertrag
Metallerabschluss vor Wahl unwahrscheinlich

Am Montag lief die zweite Verhandlungsrunde.

Lohnrunde
Metaller wollen 4 Prozent mehr

Arbeitgeber-Vertreter Knill sieht die Forderungen "weit entfernt von jeder wirtschaftlichen Vernunft".

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren