• 21. Februar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Brexit

Corbyn reist nach Brüssel

  • Der Oppositionsführer wandelt auf den Spuren Theresa Mays.

Nach Premierministerin Theresa May reist am Donnerstag Oppositionsführer Jeremy Corbyn zu Gesprächen über den Brexit nach Brüssel. Der Labour-Chef trifft EU-Verhandlungsführer Michel Barnier. Das britische Unterhaus hatte das mit der EU ausgehandelte Austrittsabkommen Mitte Jänner klar abgelehnt und rechtlich bindende Nachbesserungen am Vertrag... weiter




Die EU-freundlichen Politikerinnen Heidi Allen, Sarah Wollaston und Anna Soubry (v. l.) haben sich von den Konservativen ab- und einer neuen Gruppe zugewandt. - © reu/Henry Nicholls

Brexit

Zuwachs für die Abtrünnigen2

  • Im Streit um den Brexit-Kurs von Premierministerin May verlassen Abgeordnete ihre Regierungspartei.

London/Brüssel. Sie wollte zuletzt ihre Partei zusammenhalten, aber auch das hat nicht funktioniert. Die britische Premierministerin Theresa May hat in den vergangenen Wochen versucht, den Wünschen der Konservativen in den Verhandlungen um den EU-Austritt Großbritanniens zu entsprechen... weiter




Der britische Außenminister Jeremy Hunt schloss am Mittwoch in Berlin eine Vereinbarung ohne eine Neuregelung der Backstop-Klausel für die Grenze Nordirlands aus. - © APAweb/AFP, Odd Andersen

Verhandlungen

EU und Großbritannien steuern auf Crash zu4

  • Der britische Außenminister Hunt sieht ohne Änderung von Backstopp keine Einigung.

London. Gut einen Monat vor dem geplanten Brexit steuern Großbritannien und die EU in den Austrittsverhandlungen auf einen Crash zu. Der britische Außenminister Jeremy Hunt schloss am Mittwoch in Berlin eine Vereinbarung ohne eine Neuregelung der Backstop-Klausel für die Grenze Nordirlands aus... weiter




Jean-Claude Juncker spricht bei einem Besuch im Landtag von Baden-Württemberg. Anlass sind 60 Jahre Frieden in Europa und 60 Jahre europäische Integration. - © APA/dpa/Sebastian Gollnow

Brexit-Gespräche

Juncker bremst Erwartungen5

  • Premierministerin May kämpft um eine Mehrheit im britischen Parlament für ihren Brexit-Deal.

Stuttgart. Vor neuen Brexit-Gesprächen mit der britischen Premierministerin Theresa May am Mittwoch hat EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker die Erwartungen stark gedämpft. Man werde freundlich miteinander reden, aber er denke nicht "dass wir zu Potte kommen werden", sagte Juncker am Dienstagabend in Stuttgart... weiter




"Globale Veränderungen": Honda-Chef Hachigo in Tokio. - © reu

Brexit

Honda schließt britisches Werk

  • Rund 3500 Arbeitsplätze gehen in Swindon verloren. Die Entscheidung habe "nichts mit Brexit zu tun".

Tokio/Swindon. (reu) Der Autokonzern Honda beendet seine Autoproduktion in Großbritannien. Die Entscheidung, das Werk im südenglischen Swindon mit 3500 Beschäftigten zu schließen, habe nichts mit dem geplanten Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union zu tun, betonte Konzernchef Takahiro Hachigo am Dienstag in Tokio... weiter




Die Unabhängigen: (v.l.) Ann Coffey, Angela Smith, Chris Leslie, Chuka Umunna (ehemals Schatten-Wirtschaftsminister), Mike Gapes (ehemals Schatten-Schatzkanzler), Luciana Berger, Gavin Shuker. - © afp/Leal

Großbritannien

Sieben wenden sich von Labour ab10

  • Aus Protest gegen Parteichef Jeremy Corbyn scheiden sieben Labour-Parlamentarier aus ihrer Partei aus.

London. Keine vierzig Tage vor dem Austritt Großbritanniens aus der EU zeigen sich erste Brüche im Parteiensystem der Insel. Am Montag trat auf dramatische Weise eine Gruppe von sieben Unterhaus-Abgeordneten im Protest gegen die Politik ihrer Parteispitze aus der Labour Party aus. Auch bei den Konservativen kriselt es... weiter




Fluglizenz

Brexit bedroht spanische Airlines Iberia und Vueling

  • Iberia könnte nach dem Brexit die EU-Fluglizenz verlieren. EU-Kommission gibt der mit British Airways fusionierten spanischen Fluggesellschaft maximal zwölf Monate Zeit.

Madrid/London. Ist Iberia wirklich spanisch? Auf diese Frage möchte die EU-Kommission in Brüssel schon bald eine klare Antwort von der spanischen Fluggesellschaft erhalten, die 2011 eine Fusion mit British Airways eingegangen ist. Denn sollte die Antwort negativ sein... weiter




Jeremy Corbyn sieht sich mit Vorwürfen konfrontiert. - © APAweb/Reuters, Peter Nicholls/File Photo

Großbritannien

Sieben Abgeordnete verlassen Labour-Partei

  • Kritik an Labour-Chef Corbyn, Brexit-Kurs und Umgang mit antisemitischen Tendenzen.

London. Aus Protest gegen den Führungsstil des britischen Labour-Chefs Jeremy Corbyn sind am Montag sieben prominente Mitglieder aus der Partei ausgetreten. Sie kritisieren vor allem den Brexit-Kurs und den Umgang mit antisemitischen Tendenzen in der größten Oppositionspartei... weiter




Weltweit hymnisch verehrtes Genussprodukt: Britischer Scotch. - © Philipp Lipiarski

Brexit

Auf dem Trockenen6

  • Ein harter Brexit könnte heimischen Whisky-Liebhabern erhebliche Probleme bescheren.

London. Seit einiger Zeit kursiert ein Foto durch die sozialen Medien, das die lukullische Wüste in Großbritannien nach dem Brexit verdeutlichen soll: Auf der einen Seite des Bildes sind unter anderem französischer Champagner und Käse, italienische Paste und Weine, spanische Würste und belgisches Bier zu sehen... weiter




Brexit-Gegner in London. - © APAweb, afp, Isabel Infantes

EU-Austritt

Theresa Mays hält eisern an Brexit-Kurs fest4

  • Die Premierministerin trotzt der erneuten Schlappe. Doch sie verliert zunehmend an Glaubwürdigkeit.

London. Die britische Premierministerin Theresa May will trotz der jüngsten Niederlage im Parlament an ihrem Brexit-Kurs festhalten. Das sagte die für Parlamentsfragen zuständige Ministerin, Andrea Leadsom, am Freitag im BBC-Radio. Ein EU-Austritt ohne Abkommen (No Deal) solle auch weiterhin als Option offen bleiben, fügte sie hinzu... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung