Suhrkamp

Bild zu Fabjan Hafners menschenfreundliche Angst
Buchkritik
Fabjan Hafners menschenfreundliche Angst

Frühe und späte Gedichte aus dem Nachlass des Kärntner Slowenen, übersetzt von Peter Handke.

Bild zu Interna des Literatur-Olymps: Siegfried Unselds "Reiseberichte"
Buchkritik
Interna des Literatur-Olymps: Siegfried Unselds "Reiseberichte"

Die Memoranden und Erinnerungen aus rund vierzig Jahren zeigen den Suhrkamp-Chef als hochaktive...

Suhrkamp
Unter dem literarischen Regenbogen

Vor 70 Jahren wurde der Verlag Suhrkamp gegründet. Er feiert mit Büchern von seinen zwei prägenden Verlegern.

Todesfall
Lektor von Handke und Bernhard: Raimund Fellinger gestorben

Der Cheflektor des Suhrkamp Verlages wurde 68 Jahre alt.

Bild zu Aufbruch in die Ferne - oder doch nicht?
Jugendbuch
Aufbruch in die Ferne - oder doch nicht?

Annika Scheffels Dystopie "Hier ist es schön" erzählt etwas langatmig davon, wie zwei junge Leute darauf...

Bild zu Andreas Maier: Abtragung mit Baggerschaufel
Buchkritik
Andreas Maier: Abtragung mit Baggerschaufel

Der deutsche Autor setzt seinen Romanzyklus "Ortsumgehung" fort. In Band sieben geht es um Grund und Boden und "Die...

Bild zu Clemens J. Setz’ Gespür fürs Surreale
Literatur
Clemens J. Setz’ Gespür fürs Surreale

In seinem neuen Erzählband, "Der Trost runder Dinge", erweist sich der Grazer Autor einmal mehr als Spezialist für...

Bild zu Die Stimme vom Hügel
Literatur
Die Stimme vom Hügel

Geovani Martins ist ein Kind der Favelas von Rio de Janeiro - und das neue Phänomen der brasilianischen Literatur.

Bild zu Verloren im Kochtopf
Literatur
Verloren im Kochtopf

Mit dem Roman "Die Chefin" tischt Marie NDiaye die Geschichte einer Köchin auf.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren