• 26. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Landesregierung Salzburg

Neos wollen in Salzburg beweisen, "dass wir es können"1

  • Die Neos fixieren mit ÖVP und Grünen in Salzburg ihre erste Beteiligung an einer Landesregierung.

Salzburg. Einen Tag, nachdem in Innsbruck der erste grüne Bürgermeister Österreichs angelobt wurde, gab es am Freitag im Westen die nächste innenpolitische Premiere. In Salzburg paktierten die Neos gemeinsam mit ÖVP und Grünen ihre erste Beteiligung an einer Landesregierung. Salzburg bleibt somit Hoffnungsgebiet der Neos... weiter




Wilfried Haslauer

Salzburger ÖVP verhandelt mit Grünen und Neos3

  • Wilfried Haslauer hat dem Parteipräsidium am Mittwochabend seinen Wunschpartner für eine Zusammenarbeit unterbreitet.

Salzburg. Zehn Tage nach der Salzburger Landtagswahl am 22. April wurde am Mittwochabend eine wichtige Vorentscheidung zur Bildung einer neuen Landesregierung gefällt. Einstimmig beschloss das Parteipräsidium der Salzburger ÖVP Koalitionsverhandlungen mit den Grünen und den Neos... weiter




- © apa/Barbara Gindl

Salzburg-Wahl

Endlich unangefochten

  • In die Salzburger Landtagswahl geht Wilfried Haslauer nach 14 Jahren als ÖVP-Chef erstmals als klarer Favorit.

Salzburg. Am Sonntag wird Wilfried Haslauer, Landeshauptmann von Salzburg, voraussichtlich zum ersten Mal einen strahlenden Wahlsieg einfahren. Platz eins und ein Plus vor dem Ergebnis sind laut allen Umfragen fix. Die einzige Frage ist, wie groß das Plus ist... weiter




Ein lauer Wahlkampf neigt sich in Sazburg seinem Ende zu. - © APAweb/Barbara Gindl

Salzburg-Wahl

Ein laues Lüfterl von einem Wahlkampf geht zu Ende1

  • Landeshauptmann Haslauer blieb von allen Seiten weitgehend verschont.

Salzburg. Keine Wendestimmung, ein von allen Seiten unangetasteter Landeshauptmann, Themen, über die schon seit Jahrzehnten diskutiert wird: Ein unspektakulärer Wahlkampf für die Salzburger Landtagswahl am Sonntag geht dem Ende zu. Aber auch Unausgesprochenes kann eine Aussage sein: Töne der Ausgrenzung und Polarisierung wie vor der... weiter




Salzburg-Wahl

Klare Verhältnisse3

  • Auch bei Österreichs vierter Landtagswahl in Salzburg wird es wohl eine Bestätigung des Landeshauptmanns geben.

Salzburg. Noch eine Landtagswahl steht in diesem Jahr plangemäß auf dem Programm. Und sie wird am 22. April im Land Salzburg aller Voraussicht nach das gleiche Ergebnis bringen wie schon die drei Landtagswahlen zuvor in diesem Jahr: eine klare Bestätigung für den Landeshauptmann. In Salzburg ist das Wilfried Haslauer von der ÖVP... weiter




Neuwahlen

Wieder Diskussion um Neuwahlen3

  • Haslauer will im Herbst wählen, SPÖ-Landeschefs dagegen.

Wien. (dg) Die Debatte um vorgezogene Wahlen ebbt nicht ab. Am Montag forderte Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP), die Nationalratswahlen schon im Herbst 2017 abzuhalten. Planmäßig sollten sie im Herbst 2018 durchgeführt werden. "Das hat nicht den Grund, dass ich empfinden würde, es geht nicht mehr... weiter




Chefredakteur Reinhard Göweil.

Leitartikel

Verpuffte politische Energie10

"Denn im Frühjahr 2018 sind vier Landtagswahlen, und ich halte nichts davon, dass man Bundesthemen mit Landesthemen vermengt und vermischt." Das ist wohl das Hauptargument von Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP), der den Frühling damit begonnen hat, Nationalratswahlen im Herbst zu fordern... weiter




Seit drei Jahren regieren Wilfried Haslauer und Astrid Rössler in Salzburg. - © apa/Gindl

Landespolitik

Geteilter Blick aufs Land1

  • ÖVP und Grüne traten in Salzburg und Tirol an, um in neuem Stil zu regieren.
  • Nun trifft immer öfter urbanes Lebensgefühl auf Wünsche der Landbevölkerung.

Salzburg. "Der große Disput resultiert daraus, dass die Grünen den ländlichen Raum als Erholungsraum für die Städter sehen, wir sehen ihn als Entwicklungsraum für die ländliche Bevölkerung." Das sagte Wilfried Haslauer im September beim Parteitag der Salzburger ÖVP... weiter




ÖVP Salzburg

Probleme unumstritten

  • Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer steht trotz eines schwierigen Sommers vor der Bestätigung durch die eigene Partei.

Salzburg. Schlechte Stimmung ist nicht zu erwarten. Wenn Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer heute, Samstag, beim 39. ordentlichen Landesparteitag der Salzburger ÖVP zum fünften Mal (seit 2004) für weitere vier Jahre zum Vorsitzenden gewählt wird, wird es kaum kritische Stimmen geben... weiter




Asyl

Mindestsicherung an "Integrationswilligkeit" knüpfen2

  • Haslauer will Höhe des Geldes reduzieren - Erwartet von Asylgipfel Zahl zu Kapazitätsgrenze.

Wien/Salzburg. Der Salzburger Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) spricht sich dafür aus, anerkannten Flüchtlingen eine niedrigere Mindestsicherung auszuzahlen als Österreichern. Mit einem Beitrag wie den Besuch von Sprachkursen oder einer Integrationsvereinbarung sollen Asylberechtigte auf die gleiche Höhe kommen... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung