• 18. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Der Weizen wächst in gemäßigten Zonen. Deshalb ist er besonders bedroht. - © University of Vermont/Keith Ewing

Ernährung

Hungrige Insekten8

  • Schreitet der Klimawandel voran, drohen massive Ernteausfälle nicht nur durch Dürre.

Seattle/Boulder//Wien. Getreidearten wie Weizen, Mais und Reis bilden die Nahrungsgrundlage für die Bevölkerung rund um den Erdball. Doch Ernteausfälle, wie sie aufgrund von Dürren in Folge des Klimawandels immer häufiger auftreten, könnten auf Dauer massive Probleme für die Ernährung der Weltbevölkerung bedeuten. Und nicht nur das... weiter




Im Bild: Gemüse-Rösti mit Hummus. Mischkost ist laut Kardiologen am besten für's Herz. - © APAweb / Helmut Fohringer

Ernährung

Verzicht auf Kohlenhydrate birgt vorzeitiges Todesrisiko16

  • Studie: "Low Carb" kann Risiken für Herzerkrankungen, Schlaganfall und Krebs erhöhen.

München/Wien. Eine ausgewogene Ernährung ist die beste Diät für das Herz. Das legen Ergebnisse internationaler Studien nahe, die auf dem Kongress der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC) in München vorgestellt worden sind. Der "Low Carb"-Trend, also der weitgehende Verzicht auf Kohlenhydrate, berge hingegen ein erhöhtes Risiko... weiter




Allerdings gibt es erhebliche Unterschiede zwischen den einzelnen Ländern: In China halten jeweils mehr als 90 Prozent gesunde Ernährung, Schlaf und Sport wichtig für einen gesunden Lebensstil. - © APAweb/dpa

Umfrage

Essen wichtigster Faktor für Gesundheit3

  • An zweiter und dritter Stelle der internationalen Rangliste folgen besserer Schlaf und Sport.

München. Gesunde Ernährung gilt offenbar international als Schlüssel für einen gesunden Lebensstil. Das finden 87 Prozent der mehr als 4.500 Konsumenten, die die Unternehmensberatung AlixPartners in den vergangenen Monaten in Deutschland, den USA, China, Großbritannien und Frankreich befragt hat... weiter




Gesundheit

Ach, du dickes Ei!2

  • Übergewichtige Hunde verhalten sich wie übergewichtige Menschen.

Budapest. Übergewichtige Hunde dürften ein ähnliches Verhalten an den Tag legen wie so manch übergewichtiger Mensch. Wie ungarische Wissenschafter berichten, bevorzugen die Tiere ebenso wie ihr menschliches Pendant energiereiche Nahrung und versuchen, ihre Nahrungsaufnahme zu maximieren... weiter




Bisher standen Eier im Verdacht, das Cholesterin im menschlichen Körper zu erhöhen. Sie enthalten aber auch wichtige Proteine und Vitamine. - © APAweb / dpa, Martin Gerten

Ernährung

Rehabilitierung der Frühstückseier11

  • Die als Cholesterinbomben verschrienen Eier sind gesünder als bisher gedacht, wie nun eine Lanzeitstudie zeigt.

Peking. Das tägliche Frühstücksei ist einer Studie zufolge deutlich gesünder als bisher von Wissenschaftern angenommen. Der "gemäßigte Konsum von Eiern" sei bei einer Langzeituntersuchung an einer halben Million Chinesen mit einem geringeren Auftreten von Herzerkrankungen verbunden gewesen... weiter




Lebensmittelverschwendung

Halbes Kilo Nahrung pro Person täglich im Müll4

  • Studie zeigt, was Menschen an Nahrung wegwerfen.

Washington. (est) Umweltschutz und gesunde Ernährung zählen zu den best untersuchten Herausforderungen. Auch belegen zahllose Studien, wie die Menschen Nahrungsmittelsicherheit gewährleisten könnten, ohne die Umwelt allzu stark zu belasten. Lebensmittel-Verschwendung blieb in diesem Zusammenhang bisher aber weitgehend ausgespart... weiter




In Kalifornien müssen Kaffeeröstereien ihre Kunden davor warnen, dass Kaffee das Leben verkürzen kann. - © APAweb/dpa,Carmen Jaspersen

Ernährung

Vorsicht, Kaffee!37

  • Laut AGES ist die krebserregende Substanz Acrylamid sowohl in Lös- als auch in Röstkaffee zu finden.

Wien. Die Forderung eines Richters in Kalifornien, dass die Kaffeehauskette Starbucks künftig auf Kaffeeprodukten vor Krebsgefahren warnen soll, hat gezeigt, dass die krebserregende Substanz Acrylamid auch in Kaffee enthalten ist. Laut der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) findet sich der Stoff deutlich stärker... weiter




Ernährung

Essen oder die Qual der Wahl16

  • Nahrung kann uns gesund und jung halten. Aber wie geht es richtig? Experten geben tausende Tipps.

Low-Carb, Low-Fat, mediterran, ketogen, fasten oder besser doch nicht? Wer einmal beginnt, sich mit dem Thema Ernährung näher auseinanderzusetzen, kommt ganz schön ins Schleudern. Lektüre gibt es zuhauf, wenn es ums Abnehmen, Entgiften, die Gesunderhaltung, Anti-Aging oder gar Heilen geht... weiter




Die Nahrungsmittelindustrie hat viel zu bieten - was wirklich gesund ist, ist nicht immer klar. - © Fotolia/Prostock-studio

Ernährung

Low-Fat genauso gut wie Low-Carb3

  • Bei Diäten dürften auch die genetischen Voraussetzungen eine Rolle spielen.

Berlin. Diäten gibt es wie Sand am Meer. Welche für einen Menschen die passende ist, lässt sich nur schwer voraussagen. Nun deuten einige neuere Untersuchungen darauf hin, dass man bei der Entscheidung nicht nur die persönlichen Vorlieben, sondern womöglich auch das persönliche Genprofil berücksichtigen sollte... weiter




Eine Liebe für Obst? Ein Protein sorgt dafür, dass der Mensch unreifes Obst als sauer erfährt. - © fotolia/jaroslavkettner

Ernährung

Eine Frage des Geschmacks13

  • Jeder Mensch hat andere Lieblingsspeisen. Grund ist sein vielfältiger Geschmacksinn, der sogar Wasser identifizieren kann.

Berlin. Schweißfuß, Kanaldeckel oder köstliche Kräuterpflanze, die besonders arabischen und asiatischen Gerichten erst die richtige Würze verleiht? Koriander wird abgelehnt, geliebt oder aber nicht wahrgenommen: Manche können ihn geschmacklich nicht von Petersilie unterscheiden. Denn Geschmäcker sind verschieden: Was der Gaumen mag, ist subjektiv... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung