Bild zu Explosion in Ausweichschule
Vorarlberg
Explosion in Ausweichschule

Die Ursache für die Detonation ist noch unklar. Vermutlich drei Personen leicht verletzt.

1
Libanon
Jede zweite Klinik in Beirut zerstört

Gesundheitssystem nach Explosionskatastrophe auch durch steigende Corona-Fälle belastet.

1 1
Bild zu Libanons Regierung tritt zurück
Beirut
Libanons Regierung tritt zurück

Die libanesische Regierung zieht die Konsequenzen aus der Explosionskatastrophe und macht den Weg frei für Neuwahlen.

6
Beirut
43 Meter tiefer Krater, Gewalt und Katastrophenhilfe

Frankreich richtete Luftbrücke ein. Die Internationale Gemeinschaft berät über Soforthilfe-Maßnahmen.

1
Beirut
Neuwahlen im Libanon nach gewaltsamen Anti-Regierungsprotesten

Die Wut nach der Hafen-Explosion wächst: Demonstranten stürmen mehrere Ministerien in der Hauptstadt.

5
Explosion
Explosion in Beirut: 16 Hafen-Mitarbeiter festgenommen

Militärstaatsanwaltschaft gab Festnahmen bekannt

6 1
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren