• 18. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

B&C-Privatstiftung

Tojners prominente Partner für die Übernahme6

  • Österreichisches Konsortium hat schon einen Vorvertrag mit der UniCredit.

Ranshofen/Lenzing/Wien. Der Unternehmer Michael Tojner hat bei seinem Versuch die B&C-Privatstiftung zu übernehmen, prominente Mitstreiter, schreibt der "trend" laut Vorabmeldung. Darunter sollen demnach unter anderem Andritz-Boss Wolfgang Leitner, KTM-Eigentümer Stefan Pierer, "Krone"-Chef Christoph Dichand und Martin Ohneberg... weiter




Übernahme

Vögele-Übernehme kostet Viele den Job3

  • Mehr als ein Viertel der Filialen wird geschlossen.

Die Entscheidung über die Zukunft der insolventen Modekette Charles Vögele (Austria) mit ihren 102 Filialen und mehr als 700 Mitarbeitern ist gefallen. Das berichteten mehrere Medien am Montag übereinstimmend. Der Münchner Finanzberater und Sanierer GA Europe GmbH legte demnach das beste Angebot. Es werden 25 bis 30 Standorte geschlossen... weiter




Sodastream bringe die Möglichkeiten PepsiCos voran, "personalisierte Getränkelösungen für Zuhause weltweit" anzubieten, sagte Präsident RamonLaguarta. - © APAweb/REUTERS, Mario Anzuoni

Fusion

Pepsi will Sodastream6

  • Das israelische Unternehmen soll 3,2 Milliarden Dollar kosten.

Düsseldorf/Purchase. Der US-Getränkekonzern PepsiCo will den israelischen Wassersprudler-Hersteller Sodastream um 3,2 Milliarden Dollar (2,8 Milliarden Euro) übernehmen, teilten die Unternehmen am Montag mit. Der Coca-Cola-Konkurrent habe zugestimmt, Aktien von Sodastream zum Wert von 144 Dollar je Aktie zu erwerben... weiter




Andreas Bierwirth: Teuerste Cash-Investition der Deutschen Telekom. - © apa/Harald Schneider

Telekommunikation

T-Mobile holt sich UPC

  • Übernahme von UPC als Reaktion auf Festnetzboom.

Wien. Mit der offiziellen Übernahme von UPC wird aus T-Mobile Austria ein Unternehmen mit 1,25 Milliarden Euro Umsatz und 2524 Mitarbeitern, das nun dem Platzhirsch A1 auch im Geschäftskundenbereich umfassend Paroli bieten will - und im Privatkundensektor auf die Renaissance des Festnetzes reagiert... weiter




Einzelhandel

Wein & Co an deutsche Hawesko Holding verkauft1

  • Hamburger Weinhändler sichert Erhalt der Marke zu.

Wien. (apa/kle) Jetzt ist es offiziell: Die in Hamburg ansässige Hawesko Holding AG übernimmt den österreichischen Marktführer Wein & Co zur Gänze. Wie das börsennotierte deutsche Unternehmen am Freitag ankündigte, soll die Marke "Wein & Co" erhalten bleiben. Verkäufer der Wiener Traditionsfirma ist der Unternehmer Heinz Kammerer... weiter




- © Andritz

Übernahme

Andritz kauft Werk in den USA

  • US-Werk Xerium Technologies um 13,50 Dollar je Aktie gekauft - und damit weit über dem Börsekurs.

Graz. Die steirische Andritz AG übernimmt das US-Unternehmen Xerium Technologies um 13,50 Dollar je Aktie und bezahlt somit einen Aufschlag von rund 100 Prozent gegenüber dem Freitag-Schlusskurs von 6,61 Dollar. "Das ist durchaus attraktiv für die Aktionäre, aber nicht teuer", sagte Andritz-Sprecher Michael Buchbauer am Montag... weiter




Die Frist für den Verkauf der österreichischen Töchter der südafrikanischen Steinhoff-Gruppe an den Tiroler Immobilieninvestor ReneBenko wäre ursprünglich am Dienstagabend ausgelaufen. - © APAweb/REUTERS, Leonard Föger

Übernahme

Kika/Leiner-Verkaufsverhandlungen im Endspurt22

  • Unterschrift unter Vertrag am Abend realistisch

Wien/St. Pölten. Die Verhandlungen über den Verkauf der Möbelhäuser Kika und Leiner an den Immobilienkonzern Signa sind im Endspurt, hieß es am Donnerstagmittag aus Verhandlerkreisen. Eine Unterzeichnung der Verträge heute Abend sei realistisch. Die Frist für den Verkauf der österreichischen Töchter der südafrikanischen Steinhoff-Gruppe an den... weiter




Entscheidung

US-Wettbewerbshüter segnen Monsanto-Übernahme durch Bayer ab

  • US-Justizministerium könnte noch am Dienstag grünes Licht geben, so Insider.

Leverkusen. Der deutsche Pharma- und Chemiekonzern Bayer steht einem Insider zufolge vor dem entscheidenden Meilenstein im Endspurt zur Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto. Das US-Justizministerium werde dem Vorhaben wohl noch am Dienstag unter Auflagen grünes Licht geben, sagte eine mit der Sache vertraute Person... weiter




ZKW produziert Haupt- und Nebelscheinwerfer, Blinkleuchten, Innen- und Kennzeichenleuchten sowie Elektronik-Module.

Autozulieferindustrie

Elektronikriese LG schnappt sich Industrieperle aus Wieselburg2

  • Autozulieferer ZKW wird für 1,1 Milliarden Euro an südkoreanischen Großkonzern verkauft.

Wien/Seoul. Verkaufsgerüchte um den niederösterreichischen Autozulieferer ZKW Group gab es bereits im vergangenen Jahr. Doch nun ist der Deal fixiert: Für gut 1,1 Milliarden Euro kauft der südkoreanische Elektronik-Gigant LG Electronics den in Wieselburg bei Ybbs ansässigen Spezialisten für Licht- und Elektroniksysteme... weiter




Pharmabranche

Durchbruch im fünften Anlauf23

  • Takeda bietet 64 Milliarden Dollar für den Rivalen Shire. Börsianer zweifeln an dem Deal, Takedas Aktienkurs brach ein.

Dublin/Wien. (reu/apa/red) Die Pharmaindustrie steuert auf eine große Übernahme zu. Mit einer auf 64 Milliarden Dollar (52,4 Milliarden Euro) aufgestockten Offerte erzielte der japanische Konzern Takeda im fünften Anlauf einen Durchbruch beim Rivalen Shire... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung