Objekt 21

Wiederbetätigung
Niedrigere Strafen für "Objekt 21"-Aktivisten

Strafabzug wegen lange dauernder Urteilsausfertigung.

Justiz
Haftstrafe für Rotlichtboss mit Neonazi-Schutztruppe

53-Jähriger soll "Objekt 21" mit Brandstiftungen beauftragt haben.

Objekt 21
Ankläger: "Rechte Szene in ihrer Brutalität"

Richterin: "Hat da nie jemand gesagt: Jessas, des sind ja lauter Nazis!"

Objekt 21
"Objekt 21" - Schlagabtausch zwischen Angeklagtem und Ermittler

Verfassungsschützer zu Fotos von Tattoos und Vereinslokal: "Da war klar, das geht in die rechte Richtung".

Objekt 21
"Objekt 21" wegen Wiederbetätigung in Wels vor Gericht

Prozess begann unter strengen Sicherheitsvorkehrungen und großem Medieninteresse

Oberösterreich
Eine neue Dimension des Neonazi-Terrors

"Objekt 21": Grenzüberschreitende Kooperation über ein Söldner-System.

Bild zu "Neonazis agierten wie in einem Krimi von Stieg Larsson"
Neonazis
"Neonazis agierten wie in einem Krimi von Stieg Larsson"

Bürgermeisterin: Bevölkerung fühlte sich von rechter Gruppe nicht bedroht.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren