EU-Kommission
Kein Rechtsstaatsverfahren gegen Malta

Kommissarin Jourova sieht nach dem Mord an Journalistin keinen "systematischen Bruch der Rechtsstaatlichkeit".

Ermittlungen
Maltas Regierungschef bleibt vorerst im Amt

Geschäftsmann in Malta wird wegen Beihilfe zum Mord an Journalistin Caruana Galizia angeklagt.

Malta
Mordermittlungen auf Malta: Premier geht, Geschäftsmann angeklagt

Enthüllungsjournalistin Caruana Galizia war 2017 mit Autobombe getötet worden.

1 1
Mord an Journalistin
EU-Parlament will Beobachtergruppe nach Malta schicken

Die niederländische Abgeordnete Sophie in't Veld will die die Wahrheit über den Mord an der Journalistin ans Licht...

1
Mord an Journalistin
Maltesisches Domino

Mehr als zwei Jahre nach dem Mord an der Journalistin Daphne Caruana Galizia fallen in Malta bisher unantastbare...

2
Daphne caruana Galizia
Mord an Journalistin in Malta erfasst die Regierung

Die Minister für Tourismus und Wirtschaft und der Büroleiter des Premiers treten zurück.

4 1
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren