Maria Happel

Bild zu Neustart der Festspiele Reichenau am 2. Juli
Theatersommer
Neustart der Festspiele Reichenau am 2. Juli

Die neue Chefin Maria Happel zeigt vier Eigenproduktionen.

Bild zu Josefstadt: Peymann ist der beste Peymann aller Zeiten
Theaterkritik
Josefstadt: Peymann ist der beste Peymann aller Zeiten

Lachstürme bei Thomas Bernhards "Claus Peymann kauft sich eine Hose und geht mit mir essen".

Bild zu Wenn die Piaf mit der Dietrich
Theaterkritik
Wenn die Piaf mit der Dietrich

Maria Happel und Sona MacDonald begeistern im Theater im Park.

Personalia
Maria Happel leitet Festspiele Reichenau: "Eine Fügung"

Schauspielerin folgt auf das Ehepaar Loidolt und plant Kooperation mit dem Reinhardt-Seminar.

Bild zu "Automatenbüfett": Treiben lassen wie die Fische
Theaterkritik
"Automatenbüfett": Treiben lassen wie die Fische

"Automatenbüfett" im Akademietheater: Warten auf bessere Zeiten in Aquarium-Atmosphäre.

Lesung
Naturgemäß Polgar

Maria Happel las Feuilletons im Theater im Park, Matthias Bartholomey und Helmut Deutsch begleiteten musikalisch.

Bild zu Maria Happel und Branko Samarowski begeistern mit Karl Valentin
Maria Happel
Maria Happel und Branko Samarowski begeistern mit Karl Valentin

Aus den anarchischen Clownerien wird ein Fest der absurden Literatur.

Bild zu Ein monströser Schrei nach Liebe
Interview
Ein monströser Schrei nach Liebe

Maria Happel spielt in der Volksopernpremiere "Gypsy" eine tragische Glucke. Ein Gespräch über Mütter...

Interview
"Wir sind wieder auf Kurs"

Burgschauspielerin Maria Happel über das Unberechenbare bei Komödien, den Schönheitswahn und die Burg-Finanzkrise.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren