• 22. Juli 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Ein Projekt der Europäischen Union unterstützt Senioren im Alltag. - © Novartis

Europäische Union

Mitreden beim Älterwerden8

  • Senioren und Seniorinnen erarbeiten Projekte für eine alternsgerechte Stadt.

Wien. Zu hohe Treppen, eine zu kurz geschaltete Ampel, der Bus, der nach dem Einsteigen schnell anfährt oder zu schnelle Radfahrer: Seniorinnen und Senioren entdecken im Alltag oft Hürden, die die Mobilität älterer Menschen einschränken. Um ihre Erfahrungen und Perspektiven für die Stadtentwicklung zu nutzen wurde das Projekt "Mobilitäts-Scouts"... weiter




Die ÖBB bauen die Entwerter im Wiener Umland seit Jahresbeginn sukzessive ab. - © Szalapek Moritz-Béla

Verkehr

Keine Rückfahrt ohne Entwerter18

  • Mit dem Wegfall der Entwerter im Wiener Umland können einige Tickets zur Fahrt in die Stadt nicht mehr benutzt werden. Vor allem Senioren sind betroffen. Sie fallen um ihre Vergünstigung um, sagt ein Fahrgastaktivist.

Wien. "I hob den Foaschein ned zwickn kennan, i hob kan Entwerter g’funden." Ein Satz, der früher bei der Fahrscheinkontrolle ins Reich der faulen Ausreden eingeordnet wurde, beschreibt seit Jahresbeginn eine Situation, in die man bei der Fahrt in die Donaumetropole durchaus kommen kann... weiter




Wien

Aktionsmonat für Wiener Senioren

  • Wien: Ausbau von betreutem Wohnen.
  • Pflegebedarf enorm gestiegen.

Wien. (rös) 384.000 Wiener sind 60 Jahre und älter, 80.000 sind über 80 Jahre alt. Eine Folge dieser Entwicklung ist der steigende Pflege- und Betreuungsbedarf. "Wien hat mit Abstand die höchste Betreuungdichte Österreichs", betonte der Geschäftsführer des Fonds Soziales Wien (FSW), Peter Hacker, am Montag... weiter




Senioren

Senioren-WG in Ottakring eröffnet

  • „Wohngruppe für Fortgeschrittene.”

Wien. WG-Feeling im fortgeschrittenen Alter: Das bietet ein neues Wohnprojekt in Wien-Ottakring, das am Donnerstag eröffnet wurde. Mit Putzplänen und parzellierten Kühlschränken müssen sich die Mieter der „Wohngruppen für Fortgeschrittene” allerdings nicht herumschlagen... weiter





Werbung