• 21. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Düsteres Cover, Gefühle der Enfremdung: "Get in" von den Suuns aus Montreal.

Pop-CD

Nebelverhangene Laszivität3

  • Keine Entspannung in Hörweite: "Hold/Still", das neue Suuns-Album.

Über Suuns spalten sich die Geister: Während die einen ihre schillernde Mischung aus Krautrock und Elektronik samt Post-Punk-Elementen - insbesondere bei ihrem Debut "Zeroes QC" (2010) - ausgiebig feierten, so warfen andere ihnen - spätestens beim Nachfolger "Images Du Futur" (2013) - vor, distanziert, kalt und zu klinisch zu klingen... weiter




Pop-CD

Suuns: Images Du Futur

Wien. Zuvorderst ist dieses Quartett als schlau zu bezeichnen: Suuns aus Montreal, 2010 mit dem Debütalbum "Zeroes QC" vorstellig geworden, beweisen es mit einer Art Bewandertheit im Umgang mit Einflüssen, die Krautrock, Shoegazing, Post-Punk oder elektronische Tanzmusik heißen und nie plakativ wiederverwertet... weiter





Werbung