• 25. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Fußball

Salzburg nach Sieg im Schlager auf Rekordkurs

Salzburg. Der Titelverteidiger thront mit makelloser Bilanz an der Bundesligaspitze. Salzburg egalisierte am Sonntag dank des 2:1-Erfolges über Rapid mit dem achten Sieg in Folge den Liga-Startrekord der Hütteldorfer aus der Saison 1987/88. "Es ist die Teamfähigkeit der Mannschaft, die große Leistungsbereitschaft... weiter




Fußball

St. Pöltens Siegesserie dauert an

  • Siege gab es auch für Mattersburg und den WAC.

Wien. Der SKN St. Pölten schwimmt in der Fußball-Bundesliga weiter auf einer Erfolgswelle. Das Team von Dietmar Kühbauer feierte am Samstag mit dem 3:0 gegen Aufseiger Hartberg bereits den fünften Saisonsieg und stieß vor den Sonntag-Spielen auf Rang zwei vor... weiter




Bundesliga

Hartes Programm für Rapid nach Derby-Niederlage

Wien. Wiener Derbys im Allianz Stadion zeigen immer wieder dasselbe Muster. Zwischen den Spielern kochen die Emotionen hoch, grün-weiße Fans sorgen des Öfteren für unrühmliche Szenen, und Rapid gewinnt nicht - so geschehen auch am Sonntag beim 1:0-Erfolg der Austria... weiter




Die Austria jubelte über den 118. Derbysieg und den 100. in der Meisterschaft. - © APAweb, Herbert P. Oczeret

Bundesliga

Austria gewann 327. Wiener Derby bei Rapid

  • Rapid im Allianz Stadion gegen den Erzrivalen weiter sieglos.

Wien. Fußball-Rekordmeister Rapid hat das 327. Wiener Fußball-Derby gegen die Austria am Sonntag knapp 0:1 (0:0) verloren. Die Hütteldorfer blieben damit auch im fünften Prestigeduell im Allianz Stadion gegen den Erzrivalen sieglos und verpatzten die Generalprobe vor dem Europa-League-Gruppenstart gegen Spartak Moskau am Donnerstag... weiter




Red Bull Salzburg ist in der Fußball-Bundesliga weiter makellos unterwegs. Der Titelverteidiger gewann am Samstag den Schlager bei Verfolger SKN St. Pölten in der NV Arena verdient 3:1 (1:1) und hält damit auch nach der siebenten Runde beim Punktemaximum. - © APAweb, Herbert P. Oczeret

Bundesliga

Salzburg gewann Spitzenspiel in St. Pölten1

  • Siege feierten auch Sturm und Hartberg.

Wien. Red Bull Salzburg hat am Samstag das Spitzenspiel der siebenten Fußball-Bundesliga-Runde auswärts gegen St. Pölten mit 3:1 für sich entschieden. Der makellose Titelverteidiger baute mit seinem siebenten Sieg den Vorsprung auf den zweitplatzierten SKN auf sieben Punkte aus... weiter




- © APA/HERBERT P. OCZERET

Fußball

Ein komisches Spitzenspiel4

  • Vor dem Wiener Derby am Sonntag steigt der unerwartete Schlager Zweiter gegen Erster: St. Pölten vs. Salzburg.

St. Pölten/Wien. (may) Dass der Schlager der siebten Bundesliga-Runde nicht Rapid gegen Austria lauten würde, hätte vor dem Start der neuen Zwölferliga wohl niemand vorhergesagt. Und dass ausgerechnet die Augen der Fußballfans nach St. Pölten zu Beinahe-Absteiger SKN gerichtet sein würden, wohl noch weniger... weiter




Mario Sonnleitner traf gegen Steaua Bukarest zum 2:0. Gelingt ihm auch in der Bundesliga ein Coup? - © apa/Punz

Bundesliga

Verleiht Steaua auch Flügel?1

  • Rapid will nach 3:1 im Europacup auch in der Liga siegen, Generalprobe für Salzburg in Altach.

Wien/Graz. Rapid hat sich in dieser Saison praktisch nur im Europacup von seiner Schokoladenseite präsentiert. Das soll sich am Sonntag ändern - im Heimspiel gegen Wacker Innsbruck (17 Uhr) sollen drei Punkte eingefahren werden, um den verkorksten Liga-Saisonstart halbwegs auszubügeln... weiter




 Nach vier Runden: Mattersburg trennt sich von Trainer Gerald Baumgartner  - © APAweb / Erwin Scheriau

Bundesliga

Mattersburg trennt sich von Gerald Baumgartner2

  • Der Trainer ist über seine Freistellung "sehr überrascht".

Mattersburg. Der erste Trainerwechsel der Saison in der Fußball-Bundesliga ist perfekt. Nach nur vier Runden muss Gerald Baumgartner beim SV Mattersburg gehen. Der Verein um Club-Boss Martin Pucher entschied, Baumgartner am Dienstag mit sofortiger Wirkung freizustellen... weiter




Sturm Graz schlitterte gegen Larnaka in ein Debakel. Im Bild: Peter Zulj. - © APAweb, Expa, JFK

Bundesliga

Zwischen Enttäuschung und Erleichterung

  • Sturm Graz und der Lask hadern mit Europacup-Aus. Rapid und Salzburg gehen indes mit Rückenwind in die vierte Bundesliga-Runde.

Wien. (rel) Tag eins nach der Europa-League-Qualifiaktion. Sowohl Sturm Graz als auch der Lask haderten am Freitag nach dem Aus im Europacup mit dem Schicksal. Während die Linzer im Duell mit dem türkischen Giganten Beşiktaş Istanbul trotz eines 2:1-Sieges den Kürzeren zogen, schlitterte der Cupsieger gegen Larnaka in ein Debakel... weiter




Pfiffe aus dem Rapidsektor für die eigene Mannschaft, das kommt nicht oft vor.  - © APAweb / EXPA, Alexander Forst

Bundesliga

Pfiffe für die Rapid-Elf4

  • Mit einem 0:0 gegen den WAC missglückte die Generalprobe für das Bratislava-Rückspiel.

Wien. Fußball-Rekordmeister Rapid ist auch im zweiten Saison-Heimspiel in der Fußball-Bundesliga sieglos geblieben. Nach dem 1:1 gegen Altach vor einer Woche kamen die Hütteldorfer am Sonntag im Allianz Stadion gegen den WAC nur zu einem schmeichelhaften 0:0... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung