• 18. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Den aktuellen Smartphone-Applikationen würden oftmals zu viele Rechte eingeräumt, warnt die Arbeiterkammer. Anwender sollten darauf achten und nicht mehr benötigte Anwendungen löschen. - © APAweb/REUTERS/Danny Moloshok

Smartphone

AK warnt vor Datenspeicherung durch Handy-Apps19

  • "Löschen Sie Apps, die Sie nicht mehr brauchen!".
  • Transparenz und Schutz für Konsumenten gefordert.

Wien. 2010 habe es weltweit 600 Millionen Smartphones gegeben, sagte Gabriele Zgubic von der Abteilung Konsumentenpolitik der AK Wien bei einer Pressekonferenz. Und auch die Apps erfreuten sich "rasanter Beliebtheit." Laut einer am Donnerstag präsentierten Studie des Instituts für Technikfolgen-Abschätzung der Akademie der Wissenschaften im Auftrag... weiter




Apple

Smartphone-Hersteller HTC unter Druck2

  • Patentstreit mit Apple führt zu Lieferverzögerungen in den USA.

Taipeh. HTC steht unter enormem Druck durch Konkurrenten wie Apple und Samsung. Nun hat der taiwanesische Elektronik-Hersteller seine Umsatzerwartungen erneut gesenkt. Und von der erhofften Belebung des Marktes durch Microsofts neuem Betriebssystem Windows 8 dürfte das Unternehmen nichts mitbekommen: Microsoft traue HTC nicht zu... weiter




Unterschiedliche Ästhetik, gleiche Wirkungsweise: Keepass auf dem iPhone (MiniKeePass), unter Windows und Windows Mobile (7Pass). - © Screenshots

Sicherheit

Der Safe in der Tasche4

Bankomatkarte, Kreditkarte, Zugang für das private und das berufliche Mailkonto, Logins für Facebook, Twitter, Xing, eBay und, und, und... Nur Gedächtnisgenies können sich heute noch all ihre Zugangscodes merken. Die Nachfrage nach Passwortspeichern ist entsprechend groß, vor allem dann... weiter




Das "Facebook-Smartphone" soll nächstes Jahr kommen. - © APAweb/AP/Mahesh Kumar

Opera

Facebook bastelt am eigenen Smartphone

  • Medienberichte über Übernahme von Opera und Abwerbung von Apple-Fachleuten.

Menlo Park. Es galt bereits vor dem Börsengang als eine Achillesferse Facebooks: das Geschäft mit den mobilen Nutzern. Steigende Anwenderzahlen, wachsende Umsätze und nicht zuletzt die strategische Bedeutung der zukunftsweisenden mobilen Internettechnologien ließen IT-Giganten wie Apple, Google und Microsoft längst auf den mobilen Zug aufspringen... weiter




Apple

Samsung greift das iPhone erneut an10

  • Moderne Technik und innovatives Design doch reicht das um ein echter "iPhone-Killer" zu sein?

Samsung schickt eine neue Generation seines Spitzen-Smartphones auf iPhone-Jagd. Auch wenn Android-Endgeräte den Hauptteil der neu verkauften Handys ausmachen, so blieb Apple mit seinem iPhone bislang immer unübertroffen an der Spitze. Immerhin verkauft Apple lediglich einige wenige Modelle... weiter




Nokia

Nokia will in Tablet-Markt einsteigen

  • "Haben Smartphone-Revolution verschlafen."

Der taumelnde Handypionier Nokia will mit eigenen Tablet-Computern verloren Boden auf Rivalen wie Apple und Samsung gutmachen. Nokia werde eine eigene Angebotspalette an Tablets und weiterentwickelten Smartphones auf den Markt bringen, sagte der scheidende Verwaltungsratschef Jorma Ollila der "Financial Times" vom Donnerstag... weiter




Smartphone

Gefährliche App lässt Internet-Betrüger Telefone abhören

  • Gefälschte Version des Windows Media Players im Umlauf

Bochum/Wien. Das Bochumer Software-Unternehmen G-Data hat am Donnerstag vor einer neuen, gefährlichen App gewarnt. Diese werde mittels einer gefälschten Version des Windows Media Players in die Betriebssysteme der Smartphones eingeschleust. Sie ermöglichen es den Internetbetrügern... weiter




Nokia

Nokia hat Softwarefehler bei Windows-Smartphone behoben2

  • User müssen neueste Software-Version downloaden.

Helsinki. Der strauchelnde Nokia-Konzern hat den Softwarefehler bei seinem ersten Windows-Smartphone mit der ultraschnellen 4G-Technik behoben. Um die Panne zu beseitigen, müssten sich die Nutzer die neueste Software-Version herunterladen, teilte das finnische Unternehmen am Samstag mit... weiter




"Die Vögel" von Alfred Hitchcock nehmen sich im Vergleich zu den "Angry Birds" wie zahme Meisen aus. Mit den zwitschernden Wurfgeschossen ist nicht zu spaßen.

Smartphone

"Angry Birds" bedient Zerstörungslust: Schweine, wollt ihr ewig leben?2

  • Das Computerspiel "Angry Birds" macht seine Erfinder reich und die Spieler ein Stückchen gläserner.

Mit Vögeln auf Schweine zu schießen, ist momentan schwer in Mode: Vielleicht ist Ihnen schon der eine oder andere durchaus gesetztere Herr im Anzug aufgefallen, der in der Straßenbahn seltsame Dinge mit seinem Handy anstellt: Er spannt Vögel in das Lederband einer Steinschleuder, bestimmt den Abflugwinkel... weiter




Immer mehr Kunden klagen über negative Erfahrungen mit Handy-Reparaturen. - © Foto: forum.blue-nokia.com

Recht

"Handy hat Feuchtigkeitsschaden": Eine faule Ausrede der Anbieter?22

  • Gewährleistungsansprüche werden oft mit Hinweis auf Wassereintritt abgelehnt.

Wien. Von Woche zu Woche verschlechterte sich der Zustand. Nur im Glücksfall klappte es beim zwölften sanften Versuch und mit gut zureden doch noch, das Touchscreen-Telefon zu bedienen. Am Gang zur Verkaufsfiliale des erst neun Monate alten Smartphones führte kein Weg vorbei... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung