• 18. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Wien

Donauinselfest: Hubert von Goisern und Unheilig komplettieren Line-up

Wien. Die Katze ist aus dem Sack: Hubert von Goisern und die deutsche Band Unheilig komplettieren das Line-up des heurigen Wiener Donauinselfestes. Beide Auftritte kann man sich am Freitagabend auf der Festbühne ansehen. Der Radiosender Ö3 hat die seit Tagen als Überraschungsacts avisierten Namen am Donnerstagvormittag bekanntgegeben... weiter




Weniger Radler waren im Mai in Wien unterwegs. - © Roland Schlager / APA / picturedesk.com

Rad

Dämpfer für Radboom in Wien

  • Im Mai bis zu minus 32 Prozent an Zählstellen - Plus durch Ausbau am Ring.

Wien. Geht der plötzliche Boom im Wiener Radverkehr auch schon wieder zu Ende? Nachdem im gesamten Vorjahr ein sattes Plus von rund 20 Prozent an den Zählstellen im Radwegenetz registriert wurde, ging es heuer im ersten echten Radmonat fast durchwegs wieder bergab... weiter




Vom Gerüst der Haupbühne die Aussicht über Wien genießen. Bis Donnerstag muss alles fertig sein. - © APAweb / Herbert Neubauer

Wien

Hitziger Endspurt für Bauarbeiter

  • Zwölf Bühnen, 250 Container, 40 Überwachungskameras und 40.000 Klopapierrollen.

Wien. Das Wiener Donauinselfest sorgt schon jetzt für Schweißausbrüche - zumindest bei den Bauarbeitern: Trotz der derzeitigen Hundstage laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. "Ich habe gelesen, dass bei Hitze die Arbeitsleistung um 30 bis 70 Prozent sinken soll, aber trotzdem wollen wir das auf 100 Prozent belassen"... weiter




Ein Großbrand Im Pötzleinsdorfer Schloßpark in Wien-Währing konnte von der Feuerwehr gelöscht werden. - © APAweb / APA, Georg Hochmuth

Wien

Heustadl brannte im Wiener Pötzleinsdorfer Schloßpark ab3

  • 14 Tiere des Streichelzoos verendet.

Wien. Ein Wirtschaftsgebäude ist am späten Montagabend im Wiener Schlosspark Pötzleinsdorf abgebrannt. Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers wurden die Löschkräfte um 21.40 Uhr alarmiert. Als sie zum Einsatzort in Währing anrückten, stand der sogenannte Heustadl in Vollbrand. Gegen 23... weiter




Wien

Gefahrenzone Fußgängerübergang6

  • Bauarbeiten behindern Autos und Fußgänger.
  • Auf eine sichtbare Kennzeichnung des Zebrastreifend wurde vergessen.

Wien. "Es ist immer das Gleiche! Man kann fuchteln und schreien, aber die Autos bleiben nicht stehen! Seit zwei Wochen ist das Überqueren der Straße hier eine echte Qual!" Gerade hat die Anwohnerin des Hauses Wiedner Gürtel 6 den Spießrutenlauf über den Wiedner Gürtel von der Hauptbahnhof-Baustelle kommend Richtung Prinz-Eugen-Straße überlebt... weiter




Der Klubobmann David Ellensohn ging bei der 67. Landesversammlung der Wiener Grünen auch auf die Causa Martin Graf ein. - © APAweb / Herbert Neubauer

Wien

Wiener Grüne für Rot-Grün im Bund

  • Georg Prack zum neuen Landessprecher gekürt.
  • Auch kritische Töne.

Wien. Parlament muss Rathaus werden - zumindest in Sachen Regierungszusammenarbeit: Die Wiener Grünen haben sich am Sonntagnachmittag auf den Nationalratswahlkampf 2013 eingeschworen mit dem Ziel, sich aktiv für eine rot-grüne Koalition auf Bundesebene einzusetzen... weiter




- © Turi - Fotolia

Wien

"Psst!" - neue Lärm- und sonstige Regeln für Wiens Straßenkünstler

Wien. Sie tanzen, malen, spielen die Panflöte oder stehen am Fleck, ohne sich zu bewegen - Straßenkünstler sind in vielen Städte ein gewohnter Anblick. In Wien werden die öffentlichen Vorführungen nun neu geregelt. So wird es künftig etwa Lärmgrenzwerte für akustische Darbietungen geben... weiter




Wien

Die Welt in Wien13

Sie ist da, die für mich schönste Zeit im Jahr. Nicht nur, weil Wiens Botanik erwacht und es schafft, mit ihrem bunten Mix an Grün, Rot, Gelb, Weiß das leblose, triste Grau-Braun der Stadt für die nächsten Monate zu verjagen. Nicht nur, weil ich den Eindruck habe... weiter




Ein Pferd ist in die Ausgrabungsstätte am Michaelerplatz gestürzt. - © APAweb / Berufsfeuerwehr Wien / MA 68

Wien

Fiaker-Pferde gingen durch

  • Gespann touchierte Diplomatenwagen.

Wien. Spektakuläre Szenen haben sich am Donnerstag am Heldenplatz in der Wiener Innenstadt ereignet. Fiakerpferde sind gegen 11 Uhr aus bisher unbekannter Ursache durchgegangen. Die beiden Tiere rissen sich los und rannten mitsamt dem Gespann in Richtung Michaelerplatz... weiter




Wien

Van der Bellen wechselt mit Verspätung nach Wien

  • Ex-Grünen-Chef zieht doch noch vom Parlament ins Rathaus.

Wien. Alexander Van der Bellen wechselt vom Nationalrat in den Wiener Gemeinderat - das erklärte der ehemalige Bundessprecher der Grünen am Donnerstag. Damit nimmt er letztendlich doch noch das Votum der Wiener an, die ihm bei der Wahl 2010 fast 12.000 Vorzugsstimmen gaben... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung