Grafenegg

Bild zu Grafenegg: Trotz Schlechtwetter ein sphärischer Abend
Konzertkritik
Grafenegg: Trotz Schlechtwetter ein sphärischer Abend

Das Orchestre Philharmonique de Radio France brillierte mit seinem Chefdirigenten Mikko Franck.

Bild zu Grafenegg: Verdis Totenklage für vier Stimmen
Konzertkritik
Grafenegg: Verdis Totenklage für vier Stimmen

Das Requiem ist zum Festivalstart Corona-bedingt ohne Chor aufgeführt worden.

Bild zu Grafenegg: Ein Wolkenturm treibt bunte Blüten
Konzertkritik
Grafenegg: Ein Wolkenturm treibt bunte Blüten

Sommernachtsgala mit musikalischem Blumenstrauß und floraler Lichtshow.

Bild zu Franz Liszt Ehrenpreis für Martin Haselböck
Auszeichnung
Franz Liszt Ehrenpreis für Martin Haselböck

Die Klassik Stiftung Weimar und die Neue Liszt Stiftung verliehen die Auszeichnung am Donnerstagabend.

Bild zu Grafenegg "voll Zuversicht" für nächsten Sommer
Klassikfestival
Grafenegg "voll Zuversicht" für nächsten Sommer

Das Klassikfestival will 2021 neben der Freiluftbühne auch seinen Konzertsaal wieder bespielen...

Bild zu Grafenegg: Eine Überdosis Gefühl
Konzertkritik
Grafenegg: Eine Überdosis Gefühl

Der Prachttenor Piotr Beczała im Rahmen eines kunterbunten Hit-Programms.

Film
Robert Dornhelm muss Drehbeginn verschieben

Nachdem der österreichische Regisseur positiv auf Covid-19 getestet wurde, geht "Vienna Blood" später an den Start.

Bild zu Trocken, aber tränenreich
Konzertkritik
Trocken, aber tränenreich

Grafenegg: Nach dem verregneten Festival-Start rührte am Sonntag Jonas Kaufmann.

Unwetter-Abbruch
Grafenegg: Von Corona in die Traufe

Festival-Eröffnung musste wegen Gewitter nach wenigen Minuten abgebrochen werden.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren