Walentina Tereschkowa

Geschichte der Raumfahrt
Emanzipation im Weltraum Vor 50 Jahren, am 16. Juni 1963, brach mit Walentina Tereschkowa die erste Frau ins All auf. Es dauerte allerdings fast zwanzig Jahre, bis ihr weitere Kosmonautinnen und schließlich auch Astronautinnen folgten.
Weltraum
Ein Weltraumflug für die Geschichtsbücher

Danach dauerte es 20 Jahre bis die nächste Kosmonautin in den Weltraum fliegen konnte.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren