Bild zu Hamburg: Nichts zu holen für die AfD
Landtagswahl
Hamburg: Nichts zu holen für die AfD

Bei Deutschlands einziger Landtagswahl 2020 werden die Rechtspopulisten in Hamburg wohl unter zehn Prozent landen.

12 4
Rechtsradikalismus
SPD fordert Beobachtung der AfD

Die Bluttat von Hanau hat auch politische Diskussionen in Gang gesetzt.

2 5
Thüringen
Ramelow schlägt Lieberknecht als Ministerpräsidentin vor

Die frühere Ministerpräsidentin, CDU-Politikerin Christine Lieberknecht soll als Übergangs-Landeschefin amtieren.

6
Regionalwahlen
Mehrheit der Thüringer für Neuwahlen

57 Prozent für Landtags-Auflösung - bei Neuwahlen würde jeder Vierte würde AfD wählen.

3 3
Bild zu Aus dem Schatten Merkels
Leitartikel
Aus dem Schatten Merkels

Die Neujustierung der CDU verlangt nach einem Bruch mit der Übermutter.

9 9
Thomas Kemmerich
Thüringens CDU-Chef Mohring tritt als Fraktionsvorsitzender ab

Christdemokraten in Erfurt können sich nicht zu Neuwahlen durchringen. - FDP sprach Lindner Vertrauen aus.

4 15
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren