• 22. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Pop-CD

Hall & Twang2

  • Das neue Album der Allah-Las aus L. A.

Die Allah-Las aus Los Angeles werden sehr gerne als Vertreter einer retrofixierten Szene bezeichnet, die Einflüsse aus dem Poparchiv eklektizistisch miteinander vermischt. Auch auf seinem dritten Album "Calico Review" beschwört das Quartett wieder die goldene Pop-Ära der Sixties und Seventies und eignet sich mit seinem betörenden Mix aus West-... weiter




LitBlog

Wo Ottos Mops hopst6

  • Zum 12. Mal findet das Literaturfest "Sprachsalz" in Hall in Tirol statt.

Hall. Roquefortkäse und Räucherschinken bekommen Otto gar nicht, sie überanstrengen seine Verdauung. Daher muss er auf weniger exquisite Kost, wie Kochschinken oder Extrawurst, gesetzt werden, damit er zum Auftakt fit ist – zum Auftakt von "Sprachsalz", dem Literaturfestival von Hall in Tirol... weiter




Tirol

Alle NS-Opfer in Hall wurden geborgen

  • Euthanasie konnte bisher nicht endgültig nachgewiesen werden.

Innsbruck. Die Ausgrabungsarbeiten auf dem früheren Friedhof der Psychiatrie in Hall in Tirol sind nach knapp acht Monaten beendet worden. Insgesamt wurden 228 Bestattungen gefunden und 221 Skelette geborgen. Das wurde am Montag in einer Pressekonferenz in Hall bestätigt. Es sei gelungen, die Toten zu identifizieren... weiter




Geschichte

Tirol arbeitet Halls NS-Zeit auf1

  • Land stellt 275.000 Euro zur Verfügung.

Innsbruck. Die Tiroler Landesregierung stellt für die seit Anfang des Jahres eingesetzte Expertenkommission zur geschichtlichen Aufarbeitung der Ereignisse und Umstände im Psychiatrischen Krankenhaus in Hall in der NS-Zeit 275.000 Euro bereit. Dies beschloss die Landesregierung am Montag bei ihrer Festsitzung anlässlich des „Hohen... weiter





Werbung