Algerien

Libyen
Dschihadist Belmokhtar von USA getötet

Nach libyschen Angaben ist Belmokhtar bei einem US-Luftschlag ums Leben gekommen. Zweifel bleiben.

Philosophie
Megastar der Postmoderne

Seinen Anhängern galt er als "unerhörter Philosoph", der die bestehenden Traditionen radikal in Frage stellte;...

Bild zu Erst einmal durchschnaufen
Fußball-WM 2014
Erst einmal durchschnaufen

Der Sieger hieß doch wieder Deutschland. Das Match gegen Algerien deckte aber die Schwachstellen der DFB-Elf auf.

Jubelstimmung
Deutschland im Fußball-Wahn

Autobauer geben arbeitsfrei, Schüler dürfen später in die Schule, so können alle die Spiele der Deutschen ansehen.

Bild zu High Noon in Porto Alegre
Achtelfinale
High Noon in Porto Alegre

Zwei Spiele, zwei Niederlagen. Für Deutschland soll nun im dritten direkten Duell mit Algerien ein Sieg her.

Gruppe H
Wüstenfüchse im Glück

Algerien qualifiziert sich erstmals für eine WM-Finalphase. Russland out.

Fußball-WM 2014
Historische Chance

Algerien kämpft im Spiel gegen Russland um den erstmaligen Einzug in ein WM-Achtelfinale...

Gruppe H
Algerien träumt nach 4:2 von historischem Achtelfinale

Vor dem Entscheidungsspiel gegen Russland kommt der Rundumschlag von Teamchef Halilhodzic.

Gruppe H
Algerien gewinnt 4:2 über Südkorea und feiert ersten Sieg seit 1982

"Wüstenfüchse" mit Chance auf erstmaligen Aufstieg ins Achtelfinale.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren