• 26. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Pop-CD

Zeitlos tanzbar

  • Feinster Synthpop des Briten Rusty Egan.

Mit "Fade To Grey" von Visage war Rusty Egan 1980 an einem immergrünen Welthit beteiligt. Zwar hat der Brite seitdem unermüdlich als Produzent und vor allem DJ gearbeitet. Am Comeback der Band war er aber nicht mehr beteiligt. Stattdessen werkelte Egan an einem eigenen Album, das er nun auf der Crowdfunding-Plattform Pledgemusic... weiter




Fade to grey? Von wegen! Steve Strange ist mit seiner wiederbelebten Band Visage und neuem Album zurück im Geschäft. - © David Levine

Visage

Visage: Hearts And Knives2

  • Die einstigen New Romantics von "Visage" veröffentlichen mit "Hearts And Knives" ihr erstes Album seit 1984: Notizen von einem Fan der ersten Stunde.

Von der ersten Platte kommt man nicht mehr los. Sein Leben lang. Kein Wunder, denn egal, wie viele CDs man seither erworben hat oder wie viele Downloads sich seitdem auf der Festplatte angesammelt haben, das allererste Album bleibt prägend. Selbst, wenn man es irgendwann bei Umzügen verliert oder man sich im Rahmen der Migra- tion von einem... weiter





Werbung