• 25. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Computerliebe: Kraftwerk um Gründungsmitglied Ralf Hütter (links). - © apa/Herbert P. OczeretVideo

Popkonzert

Raumschifflandung in 3D10

  • Die Düsseldorfer Elektronikpioniere Kraftwerk begeisterten live in St. Margarethen.

Wenn es einen Wettergott gibt, so muss er Kraftwerk-Fan sein. Kein Wunder, denn die Band aus Düsseldorf gehört seit einigen Jahren zum Besten, was man auf Konzertbühnen sehen kann. Entgegen der ungünstigen Prognose wurden am Sonntagabend im Steinbruch St... weiter




Pop-CD

Schillernd2

  • Souful gesummter Elektropop: Das zweite Album des Duos Mynth.

Das aus Salzburg stammende und mittlerweile nach Wien übersiedelte Duo Mynth um die Zwillinge Giovanna und Mario Fartacek dreht auf seinem zweiten Album das Licht vorsichtig auf: Nach dem im Vorjahr veröffentlichten Debüt "Plaat II" hört man auf den zehn in 33 Minuten auf den Punkt gebrachten Songs des Nachfolgers, "Parallels"... weiter




Pop-CD

Kinderzimmer-Pop3

  • Das neue Album des australischen Duos Empire Of The Sun.

Wer sehnte sich in den zunehmend dunkler und nebelsuppiger werdenden Tagen nicht nach einem hochdosierten Quantum Licht. Bitte sehr, hier ist es. Empire Of The Sun liefern halogenscharfen, ultrasolaren Elektropop zur Alltags-Erleuchtung. Das australische Duo verfügte sich für sein drittes Album an Orte wie L.A... weiter




Glossen

Eferdinger Kraut6

  • schall & rauch

Früher hat es geheißen: Wenn es langsam leer wird im Keller, dann musst du wieder nach Eferding fahren. In Eferding haben die Bauern die dicksten Kartoffeln, die knackigsten Gurken und das beste Kraut, das haben sie in Eferding sowieso schon immer gehabt... weiter




Thomas Jenkinson alias Squarepusher. - © Tim Saccenti

Pop

Wiederholung mit Akribie2

  • Squarepusher veröffentlicht sein 14. Album: "Damogen Furies" ist das Spiegelbild eines Zeitgeistes, der das Authentische sucht und sich im Universum multipler Identitäten verliert.

Alle Welt will authentisch sein, echt und einzigartig. Mag einer Live-Aufführung des - sagen wir einmal - von HK Gruber stammenden "Frankenstein!!"-Pandämoniums durch den österreichischen Komponisten selbst noch der Nimbus des Authentischen, Originären und Unwiederholbaren anhaften... weiter




Herzschmerz und Sehnsucht: Sängerin Katie Stelmanis (2.v.r.) und ihre Band Austra. - © Norman Wong

Pop

Leiden am Dancefloor3

  • Tanzbarer Elektro-Pop mit Hang zu großen Gefühlen.

Vor zwei Jahren gab es kein Vorbeikommen an Austra. Mit "Lose It" war der kanadischen Band um Sängerin Katie Stelmanis ein Hit gelungen, der auf FM4 ebenso auf Heavy Rotation lief wie entlang einschlägiger Shoppingmeilen oder in den städtischen Stammlokalen... weiter





Werbung