Austeritätspolitik

Bild zu "Primitiver Populismus in Italiens Wirtschaft"
Interview
Finanzkrise
"Primitiver Populismus in Italiens Wirtschaft"

Der Ökonom Stephan Schulmeister über Austeritätspolitik, die zu Populismus führt, und die Stärken Europas.

Bild zu Der spanische Patient
Spanein
Der spanische Patient

Zur politischen Lähmung kommt, dass sich die Wirtschaft nur langsam erholt. Bei den Bürgern kommt der Aufschwung...

Wahlen in Irland
Die Insel wackelt

Die Iren wählen neues Parlament. Enda Kenny droht Mehrheit zu verlieren - trotz stärksten Wirtschaftswachstums...

Bild zu "Das letzte Wort hat das Parlament"
Jean-Claude Trichet
"Das letzte Wort hat das Parlament"

Die Antwort auf die Wirtschaftskrise der vergangenen Jahre lautet mehr Europa, meint Ex-EZB-Präsident Trichet.

Deutscher Europa-Kurs
Austerität bleibt en vogue

Keine Vergemeinschaftung von Schulden, einheitliche Bankenabwicklung.

Bild zu Europas weggeschobene Probleme
Eurokrise
Europas weggeschobene Probleme

Griechenland erzielt nur mit Tricks Überschuss im Primärhaushalt.

Bild zu Die Illusion einer Disziplinar-Union
Euro-Krise
Die Illusion einer Disziplinar-Union

"Permanente Rezession in Südeuropa wäre der wahre Alptraum."

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren