Ortstaxe

Meldepflicht
"Es geht um Steuergerechtigkeit" Für Airbnb soll eine bundesweit einheitliche Meldepflicht kommen. Diese umzusetzen, könnte aufgrund der Firmensitze im Ausland aber schwierig werden.
Wohnen in Wien
Wien bricht Verhandlungen mit Airbnb ab

Laut Finanzstadtrat Hanke verweigert die Plattform eine Kontrollmöglichkeit und akzeptiert österreichisches Recht...

Airbnb
Airbnb: Arbeit an Einigung

Stadt Wien glaubt, noch diesen Sommer ein Übereinkommen treffen zu können.

Bild zu Wien geht in Ortstaxenstreit in Offensive
Mietplattformen
Wien geht in Ortstaxenstreit in Offensive

Strafverfügungen gegen sechs Internetplattformen wurden erlassen. Mit Airbnb laufen Gespräche über eine Vereinbarung.

Bild zu "So wäre das Gesetz zahnlos"
Airbnb
"So wäre das Gesetz zahnlos"

In Wien müssen Airbnb-Vermieter gemäß der Novelle des Tourismusförderungsgesetzes ab sofort Ortstaxe zahlen - warum...

Ortstaxe
Frist für Airbnb und Co. endet

Die Online-Zimmervermittler müssen bis Ende August der Stadt Wien ihre Daten melden.

Bild zu Airbnb & Co: Gesetz in Wien tritt spätestens mit März-Beginn in Kraft
Tourismus
Airbnb & Co: Gesetz in Wien tritt spätestens mit März-Beginn in Kraft

EU gab grünes Licht für Verschärfungen und verpflichtet zur Bekanntgabe der Daten der Zimmeranbieter an Stadt.

Bild zu Wien entgehen 400.000 Euro Ortstaxe
Airbnb
Wien entgehen 400.000 Euro Ortstaxe

Stadt und Finanz verlangen von Airbnb die Daten der Gastgeber. Doch die Online-Plattform stellt sich quer.

Bild zu Mein Schlafzimmer, dein Hotel
Mitten in Wien
Mein Schlafzimmer, dein Hotel

Immer mehr Stadtregierungen wehren sich gegen Trend der Privatquartiere.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren