• 14. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Zur Strafe musste ein Kind einer Wohngemeinschaft einen Tag im November im Freien ohne Essen und Jacke verbringen. - © Adobe Stock/mizina

Missbrauch

Heimkinder-Missbrauch aktueller denn je24

  • Volksanwaltschaft berichtet über neue Missbrauchsfälle von Heimkindern.

Wien. Dass Kinder und Jugendliche in Heimen missbraucht werden, ist kein Phänomen einer lange zurückliegenden Zeit. Aktuell werden zwar immer mehr Fälle ehemaliger Heimkinder bekannt, gleichzeitig kommen aber gegenwärtige Fälle dazu. Zuletzt startete das Burgenland ein Verwaltungsverfahren aufgrund eines Berichts der Volksanwaltschaft über mögliche... weiter




Ein Gefängnis sei kein Ort für Jugendliche, sagt der Strafrechtler Andreas Venier. Er plädiert für eine Art betreutes Wohnen. - © epa

Kriminalität

"Jugendliche nicht in Haft"

  • Nach heftiger Kritik an Ministerin Beatrix Karl kommen Reformen nun in Gang.

Wien. "Jugendliche gehören nicht in Untersuchungshaft", sagt Andreas Venier, Professor für Strafrecht an der Universität Innsbruck. Er ist überzeugt: "Ein Gefängnis ist kein Ort für einen Jugendlichen." Jedenfalls ist es kein Ort für Resozialisierung, kein Ort, an dem Jugendliche wieder dorthin gebracht werden... weiter





Werbung