Bild zu Bund und Länder zahlen 212 Millionen Euro an Parteien
Parteifinanzen
Bund und Länder zahlen 212 Millionen Euro an Parteien

33 Euro pro Wähler für Parteien, Klubs und Akademien. FPÖ verliert, ÖVP finanzstärkste Parteiorganisation.

7 7
Bild zu ÖVP für Einfrieren der Parteienförderung
Nationalrat
ÖVP für Einfrieren der Parteienförderung

Grüne und Neos fordern im Gegenzug die Umsetzung des Transparenzpakets mit gläsernen Parteikassen.

1 2
Bild zu Parteifinanzen: Zwei Strafen gegen SPÖ aufgehoben
Wahlkampfspenden
Parteifinanzen: Zwei Strafen gegen SPÖ aufgehoben

Das Bundesverwaltungsgericht hat Entscheidungen im Zusammenhang mit Wahlkampfspenden getroffen...

18
Bild zu Auch FPÖ und SPÖ erhielten Strafen wegen unzulässiger Spenden
Parteifinanzen
Auch FPÖ und SPÖ erhielten Strafen wegen unzulässiger Spenden

Die FPÖ soll wegen Querfinanzierung durch Parlamentsklub und Parteiakademie zahlen, die SPÖ weil das Land...

Parteifinanzen
SPÖ wegen Verstoßes gegen Großspendenverbot verurteilt

Anlass war eine Wahlveranstaltung der SP-Gewerkschafter im September. Für die SPÖ kommt die Meldung zu einem...

6 4
Parteifinanzen
800.000 Euro Strafe für ÖVP wegen Wahlkampfkosten

800.000 Euro entfallen auf die Überschreitung der Wahlkampfkostengrenze, weitere 80.000 Euro auf Verstößen gegen...

11 6
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren