• 25. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Deutschland

Patienten sollen Gesundheitsdaten über Smartphone bekommen1

  • Deutscher Gesundheitsminister Spahn will Zugriff auf Patientenakte über Handy und Tablet.

Berlin. Gesundheitsminister Jens Spahn will bei den geplanten digitalen Patientenakten den Krankenversicherten auch per Smartphone oder Tablet Zugang zu ihren Gesundheitsdaten verschaffen. Das sei nicht das Ende der elektronischen Gesundheitskarte, aber eine "zusätzliche, patientenfreundliche Option"... weiter




Health Tech

Smarte Gadgets am Vormarsch2

  • Gesundheitsdaten werden über Armbänder, Apps und Uhren erfasst.

Wien. Neue Gadgets und Apps zur Messung und Auswertung von Gesundheitsdaten können unsere Fitness verbessern oder sogar unser Leben verlängern. Die Palette reicht dabei von smarten Pflastern bis zu vernetzten Implantaten. Über mögliche Risiken und Nebenwirkungen diskutierten Expertinnen und Experten bei einer Podiumsdiskussion der Plattform... weiter




Gesundheitsdaten

Volksanwaltschaft bemängelt ELGA-Abmeldung1

Wien. Die Volksanwaltschaft ortet "einige Mängel" bei der Abmeldung von der elektronischen Gesundheitsakte (ELGA). Volksanwalt Günther Kräuter erklärte am Mittwoch, dass es für die Versicherten zu kompliziert sei, sich von ELGA abzumelden und die Informationen verbessert werden sollten. ELGA-Geschäftsführerin Susanne Herbeck sagte Verbesserungen zu... weiter




Wechselberger: "Patientendaten müssen geschützt sein." - © apa

Artur Wechselberger

"Weitergabe von Patientendaten muss geahndet werden"

  • Ärztekammerpräsident Wechselberger fordert sachliche Debatte ein.

Wien. "Wir müssen das Thema wieder auf eine sachliche Ebene holen, um zu klären: Was ist passiert? Wer ist Verursacher? Hat sich etwas zur früheren Papierliste geändert? Wie können wir die Lücke schließen?", erklärte Artur Wechselberger, Präsident der Österreichischen Ärztekammer im Gespräch mit der "Wiener Zeitung" zur derzeitigen Debatte um... weiter





Werbung