Erinnerungskultur

Heimat & Klischees
Die Erfindung des Tirolers Das Bild des wehrhaften Landesbewohners entstand 1809. Heute braucht es eine neue Form der Erinnerungskultur.
Bild zu Am Innsbrucker Landhausplatz kommt es zum "Balkensturz"
Erinnerungskultur
Am Innsbrucker Landhausplatz kommt es zum "Balkensturz"

Um ein Zeichen der mahnenden Erinnerung an Zeit des Nationalsozialismus zu setzen

Bild zu Ein 100 Kilometer langes Denkmal
Erinnerungskultur
Ein 100 Kilometer langes Denkmal

Tausende Flüchtlinge des NS-Regimes versuchten, über Vorarlberg die rettende Schweiz zu erreichen...

Bild zu Leserforum
Leserbriefe
Leserforum

Bild zu Neue Formen des Erinnerns
Denkmäler
Neue Formen des Erinnerns

Welche Art von Denkmälern brauchen Demokratien? Beispielhafte Konzepte und Reflexionen - ein Rundgang.

Bild zu Anne Frank und Sophie Scholl: Virtuelle Erinnerungsorte
Vergangenheitsaufarbeitung
Anne Frank und Sophie Scholl: Virtuelle Erinnerungsorte

Erinnerungskultur digital aufbereitet - eine Herausforderung, die auf Zustimmung wie Kritik stößt.

Bild zu Ein Update der Erinnerungskultur?
Buchkritik
Ein Update der Erinnerungskultur?

In seiner Streitschrift "Tränen ohne Trauer" fordert Per Leo einen neuen Umgang mit der NS-Vergangenheit.

Bild zu Antisemitismus und Erinnerungskultur
Gastkommentar
Antisemitismus und Erinnerungskultur

Die aktuellen Entwicklungen müssen offensiv benannt und bekämpft werden.

Bild zu Visitenkarten aus dem Jenseits
Erinnerungskultur
Visitenkarten aus dem Jenseits

Grabmäler und Inschriften transportieren vielfältige Botschaften. Eine Rundschau zwischen posthumer Inszenierung...

Bild zu Denkmal: Ein Imperativ aus zwei Wörtern
Erinnerungskultur
Denkmal: Ein Imperativ aus zwei Wörtern

Wo auch immer Monumente der Erinnerung stehen, ihr Platz ist oft Gegenstand langer Diskussionen...

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren