• 25. Februar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Hat die Zeichnungen seiner Kinder statt eigener Fotos in der Grazer Wohnung hängen: Chien-Chi Chang. - © Schandor

Fotografie

Der Blickfänger von der Mur

  • Der in Taiwan geborene Fotograf Chien-Chi Chang ist Mitglied der berühmten Agentur "Magnum Photos" - und residiert jedes Jahr mehrere Wochen in Graz.

Rund 50 lebende Mitglieder zählt Magnum Photos, die renommierteste Fotoagentur der Welt. Auf der Homepage des Unternehmens, das seinen Sitz in New York City hat, werden die lebenden gemeinsam mit den toten Fotografen des Unternehmens alphabetisch gelistet... weiter




Fotografie

Stefan Enders

Geboren 1958 in Frankfurt. Studierte an der Kunstakademie Düsseldorf Malerei, bevor er sich der Fotografie zuwandte. Ihn faszinierte die unausweichliche Nähe zur Realität, die er als Fotograf eingehen musste. Über 20 Jahre lang arbeitete er für internationale Magazine, vor allem für "Stern", "Der Spiegel", "Focus", "GEO" und "Merian"... weiter




- © Bank Austria Kunstforum

Man Ray

Man Ray: Das Gesamtwerk einer Ikone

  • Man Ray im Kunstforum Wien.

Man Ray eine Ikone. Das Kunstforum Wien ermöglicht ab Mittwoch nun einen Blick auf das Gesamtwerk des gebürtigen Amerikaners, das neben seinen legendären Fotografien auch Malerei, Skulpturen sowie kurze Filme umfasst. 200 Werke von internationalen Leihgebern hat die Kuratorin Lisa Ortner-Kreil zusammengetragen und wirft somit ein eindrucksvolles... weiter




Fotografie

Marylise Vigneau4

Aufgewachsen in einer konventionellen Familie in Paris, entwickelte Marylise Vigneau schon früh den Wunsch, durch Schlüssellöcher zu schauen und auf Wände zu klettern. Sie studierte "Vergleichende Literatur" an der Sorbonne und ihre Arbeit beschäftigte sich mit Städten als Hauptakteure in russischen und mitteleuropäischen Romanen... weiter




Fotografie

Hans Weiss1

Geboren 1950 in Hittisau/Vorarlberg; seine fotografische Ausbildung erhielt Hans Weiss am International Center of Photography in New York und an der Schule für künstlerische Fotografie in Wien; seine fotografischen Arbeiten wurden in Deutschland, Österreich und New York ausgestellt; zum Beispiel die Serie "Success" 2012 im Museum der Moderne in... weiter




Fotografie

Gerlinde Miesenböck5

Geboren 1978 in Freistadt; PhD an der Kunstuniversität Linz; Mag.art. für Visuelle Mediengestaltung/Grafik-Design & Fotografie an der Kunstuniversität Linz; BA (hons) Photography an der Manchester Metropolitan University/England; Erasmus-Stipen- dium an der Lappland Universität in Rovaniemi/Finnland; zahlreiche Preise, Stipendien, Publikationen... weiter




David Bowie in Gugging mit Oswald Tschirtner. - © Christine de Grancy, Courtesy Galerie Crone, Berlin Wien

Fotografie

Stille Raubzüge einer Flusssüchtigen11

  • Christine de Grancys Aufnahmen von David Bowies Besuch in Gugging sind nun in Wien erstmals ausgestellt.

Wien. Keine Pose, keine Verkleidung, kein Schutzschild: "Bowie hat an diesem Nachmittag den Blick auf sich selbst zugelassen und nicht den schillernden Pfau gezeigt." Dass sie dieser 8. September 1994 nach so vielen Jahren derart intensiv beschäftigen würde, ahnte Christine de Grancy damals nicht... weiter




Fotografie

Robert Rutöd4

Geboren 1959 in Wien, Fotograf und Filmemacher; seine Arbeiten wurden weltweit auf zahlreichen Festivals und Ausstellungen gezeigt und erhielten mehrere Auszeichnungen, darunter den New York Photo Award, und zuletzt Artist of the Year beim Dong Gang International Photo Festival in Südkorea... weiter




Mann im Arbeiterbad Leopoldau, fotografiert von einer Frau, 1912. - © Wienbibliothek

Ausstellung

Verschleiert emanzipiert1

  • Das Photoinstitut Bonartes präsentiert Werke der Industriefotografin Marianne Strobl um 1900.

Obwohl sie ihre Fotos mit roter Lackfarbe signierte und ein eigenes Fotoatelier führte, das 1894 bis 1914 viele Aufträge von Firmen, Museen und der Stadt Wien bekam, gibt es zum Namen Marianne Strobl bis heute kein Selbstporträt. "Kunst und Industrie" war der moderne Slogan der aufsteigenden Metropole Wien um 1900... weiter




Fotografie

Käthe Hager von Strobele

Geboren 1981 in Bozen, Südtirol; 2001-2008 Diplomstudium der Philosophie, Universität Wien; 2001-2008 Studium der Fotografie (Meisterklasse Eva Schlegel / Matthias Hermann) Akademie der Bildenden Künste; 2009 Stipen-diatin an der Cité Internationale des Arts in Paris; 2008-2010 MAS-Lehrgang für "Ausstellungstheorie und -praxis" (ECM)... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung