Geldpolitik

Bild zu Bank-of-England-Chef warnt vor "apokalyptischen" Lebensmittelpreisen
Geldpolitik
Bank-of-England-Chef warnt vor "apokalyptischen" Lebensmittelpreisen

Steigende Energie- und Lebensmittelpreise könnten "Reallohnschock" auslösen.

Bild zu "Geldpolitik kann nicht untätig zuschauen"
+Grafik
Europäische Zentralbank
"Geldpolitik kann nicht untätig zuschauen"

Euro-Inflation auf Rekordhoch: "Müssen zügig handeln", sagt EZB-Direktorin Schnabel. Zinswende wohl im Juli.

Bild zu EZB-Ratsmitglied Rehn sieht Zinserhöhung im Juli "geboten"
Geldpolitik
EZB-Ratsmitglied Rehn sieht Zinserhöhung im Juli "geboten"

Auch wegen Angst vor Zweitrundeneffekten wie der Lohn-Preis-Spirale.

Bild zu USA verschärfen Kampf gegen Inflation
+Grafik
Geldpolitik
USA verschärfen Kampf gegen Inflation

Fed beschließt kräftigste Zinserhöhung seit 22 Jahren - Zinswende in Eurozone womöglich doch früher als gedacht.

Bild zu Britische Notenbank hebt Leitzins an
Geldpolitik
Britische Notenbank hebt Leitzins an

Um 0,25 Punkte auf 1,0 Prozent.

Bild zu EZB lässt sich noch Zeit
+Grafiken
Geldpolitik
EZB lässt sich noch Zeit

Der Leitzins bleibt trotz Rekordinflation bei null. Wann genau eine Zinserhöhung kommt, ist weiter offen.

Bild zu Zinswende weiter in Warteschleife
+Grafik
Europäische Zentralbank
Zinswende weiter in Warteschleife

Wegen der Inflation wird eine Zinserhöhung immer wahrscheinlicher, vorerst wird die EZB aber noch zuwarten.

Bild zu Fed bereitet sich auf aggressive Zinsschritte vor
Geldpolitik
Fed bereitet sich auf aggressive Zinsschritte vor

Die US-Notenbank wird ihre auf fast neun Billionen Dollar aufgeblähte Bilanz wohl schon im Mai verkürzen.

Bild zu Griechenland beglich vorzeitig seine Schulden
Krisenmanagement
Griechenland beglich vorzeitig seine Schulden

Die komplette Rückzahlung der IWF-Kredite schließt ein Kapitel der Krise von 2010.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren