• 19. Januar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Film

Per Handy einen Thriller twittern

  • Einmal wie Steven Spielberg Regie bei einem echten Spielfilm führen: Für tausende Niederländer wurde dieser Traum am Montagabend wahr.

Den Haag. "Schlag mit dem Kopf gegen die Wand", befiehlt Daphne per Tweet dem Filmschauspieler Tygo Gernandt. Wenige Sekunden später prallt dessen Kopf ein Dutzend mal gegen die weißgekalkte Mauer, live zu sehen im Internet. Tausende Niederländer konnten am Montagabend mit Handy oder Computer über Twitter Regie bei einem Spielfilm führen und... weiter




Aamir Khan will viele Probleme lösen, hier als Unicef-Botschafter für Ernährung für Kinder in einer Konferenz in New Delhi 2011. - © EPA

Bollywood

Aufstand eines Stars

  • Bollywood mit Tiefgang: Indische TV-Chat-Show erhitzt die Gemüter.

Wien/Mumbai. Der achtjährige Ishaan hat große Probleme in der Schule. So sehr er sich auch bemüht, seine Leistungen sind ungenügend. Von den Lehrern aufgegeben, stecken seine Eltern ihn in ein Internat, wo er vor Verzweiflung auch das aufgibt, was er eigentlich gut kann, das Malen... weiter




Jean-Paul Belmondo versucht es ein letztes Mal. Der gesundheitlich angeschlagene Franzose tritt vor die Kamera. - © APAweb / EPA

Film

Jean-Paul Belmondo wagt sich ein letztes Mal vor die Kamera1

  • Belmondo hat nach Schlaganfall gesundheitliche Probleme.

Paris. Jean-Paul Belmondo will überraschend noch einmal in einem Film mitspielen. Der 79-Jährige werde für ihn vor die Kamera treten, kündigte Regisseur Claude Lelouch - seinerseits ebenfalls ein Altstar des französischen Films - am Samstag in der Tageszeitung "Le Parisien" an... weiter




Zwischen Mensch und Maschine: Mit Roboter David (Michael Fassbender) kehrt Filmemacher Ridley Scott zu einem alten Genrethema zurück. - © Twentieth Century Fox

Film

Im Weltraum menschelt’s wieder6

  • Ridley Scott: "Ich bin nicht nur Regisseur, sondern auch Geschäftsmann."

Ridley Scott betritt altbekanntes Terrain. Denn im Science-Fiction-Film war der britische Regisseur dereinst nicht nur zu Hause, er hat ihn sogar maßgeblich mitgeprägt. "Blade Runner" war ein Meilenstein des Genres, ebenso und vor allem "Alien" (1979), die Heirat zwischen Sci-Fi und Horror, die viele Fortsetzungen (zuletzt 1997) nach sich zog... weiter




Interview mit Charlotte Rampling, in englischer Sprache

Charlotte Rampling

"Ich verstöre gerne"12

  • Der britische Filmstar über das Filmgeschäft einst und heute, über Sprachen und Schönheit.

Locarno. Die britische Schauspielerin Charlotte Rampling ist nach 50 Jahren im Filmgeschäft so trügerisch zerbrechlich, scharfsinnig und aktiv wie nie, scheint es. Den Excellence Award hat sie am Filmfestival Locarno mit etwas Verwunderung entgegen genommen, wie sie sagt... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung